Großhändler für Wiederverkäufer?! Wichtig :)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, ich habe mir mal alle Antworten durchgelesen. Ich kann ´nur so viel dazu sagen , solange man die richtigen Großhändler findet kann man einiges damit verdienen nur wird dir hier kein erfolgreicher Verkäufer seine Händler verraten und die , die man über Google findet sind meistens die Händler die Ihre Sachen irgendwie loswerden möchten und da ist die Gewinnspanne einfach zu niedrig. Ich habe auch mal so angefangen und bin dabei auf die Schnautze gefallen aber wenn man vernünftig recherchiert und ein bisschen Glück hat findet man das richtige. Ich habe mittlerweile einen sehr guten Lieferanten aus dem Ausland. Ich kauffe Tablet-Pcs für 30-80 € ein und verkaufe die bei Ebay und anderen Onlineanbietern zwischen 150-280€ . rechne nir aus , was man verdienen kann , wenn man im Monat 10-20 Stück verkauft. Liebe Grüße

Ich würde da mal klein anfangen und mich bei Großhändlern in deiner Region umsehen. Dort kannst du die Ware meist selbst abholen und hast noch einen persönlichen Ansprechpartner.

So viele Computerteile wirst du am Anfang gar nicht verkaufen, dass du solche großen Händler brauchst.

resend 21.05.2012, 14:00

Nette Antwort, aber ich spreche schon von Großhändlern wie große online shops besitzen.

0
peterprunken 22.05.2012, 04:24
@resend

Warum? Weil die ein paar Cent billiger sind?

PS: Ernsthafte Frage!

0

Die Idee hatten schon zich tausende vor dir. Glaub es, es funktioniert nicht. Die Frage war vor 5 Minuten schon einmal da, da habe ich eine sehr ausführliche Begründung dazu formuliert, dann hat gutefrage die Frage einfach gelöscht... deshalb spare ich mir die Arbeit jetzt.

Du kannst als kleiner unbedeutender Händler nicht konkurieren, das ist einfach so. Die Gewinnspanne pro Stück sind wenige Cents, wenn überhaupt.

resend 21.05.2012, 13:59

Leider FALSCH.

0
SupraX 21.05.2012, 14:05
@resend

Wenn du meinst. Du weist schon, dass die Gewinnspanne nicht gleich dem Umsatz ist? Wenn ja, dann mach weiter und erzähl in einem Jahr dann nochmal wie es dir ergangen ist. Gerade solche, die erst am Anfang stehen, keine Erfahrung haben, aber trotzdem alles besser wissen sind die, die am Ende mit dem Berg Schulden dastehen.

Viel Erfolg.

0
resend 21.05.2012, 14:16
@SupraX

Wer denkt der Umsatz ist = Gewinn, ist auf den Kopf gefallen. Bloß kommen solche 'klappt sowieso nicht' Antworten meist von kläglich gescheiterten. Kann man drehen und wenden wie man will, so ist es nunmal. Denn die erfolgreichen topseller werden Dir genau das Gegenteil sagen. Darum bleibe ich bei meiner Meinung das nichts auf der Erde unmöglich ist und verbleibe.

0
SupraX 21.05.2012, 14:17
@SupraX

Um das ganze mal zu konkretisieren, der Kunde wählt immer das für ihn günstigste Angebot. Also selbst wenn du z.B. eine Graka für 10€ unter Ladenpreis bekommst, du kannst Haus und Hof darauf wetten, dass einige auf Ebay oder Amazon (oder eine Aktion im Media Markt etc.) die selbe Grake für 8-9€ oder deutlich mehr unter Ladenpreis an den Endkunden verkaufen. Willst du deine Sachen loswerden, dann musst du diese Preise mitgehen. Dadurch sinkt der Umsatz schonmal extrem. Ziehst du dann noch alle Kosten ab (Lohn, Shop, Rechner, Strom etc.), bleiben wenige Cent übrig. Das ist so. Oder wie willst du die Preise von z.B. Amazon, die zich tausende solcher Artikel kaufen, jemals mitgehen können?

Probier es wenn du willst und mache deine eigenen Erfahrungen. Großhändleradressen findet man übrigens ohne Probleme über Google, wenn man wirklich danach sucht. Hab ich damals auch so gemacht.

Denn die erfolgreichen topseller werden Dir genau das Gegenteil sagen.

Die erfolgreichen Topseller beziehen ihre Waren aber nicht über Großhändler wie Alternate. Und sie müssen auch nicht andere fragen wo sie Waren herbekommen. Aber, wie ich schon sagte, probier es aus. Am Anfang haben sie alle noch eine große Klappe.

0
resend 21.05.2012, 14:48
@SupraX

Deine Meinung akzeptiere ich, teile ich aber nur teilweise. Wer Großhändler sucht, um nur Waren derer zu beziehen, um dann cents zu verdienen, schaut nicht über den Tellerrand.

0
SupraX 21.05.2012, 18:52
@resend

Na, wenn du so voll den Durchblick hast, dann ist ja alles gut.

0

ExactXTrade gehört seit einigen Jahren zu einen der grössten internationelen Verwertern von Insolvenz, Konkursen, Restposten, Sonderposten sowie Überproduktionen.

Sowohl zahlreiche nationale als auch internationale Händler (Dealer) haben sich bereits bei ExactXTrade registriert. Registrieren Sie sich noch heute als Händler (Dealer) bei ExactXTrade und werden Sie noch heute Partner eines starken Insolvenz, Konkursen, Restposten, Sonderposten sowie Überproduktion Netzwerks.

Profitieren auch Sie vom Einkauf von Konkursen, Restposten, Sonderposten sowie Überproduktion in kleinen Stückzahlen/Einheiten zu spitzen Preisen!

http://jetzt-hier-klicken.de/c03fm8

Was möchtest Du wissen?