Großes Word Dokument (>512mb) zu Zip Dokument konvertieren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Um eine Datei zu komprimieren musst du sie auf deinem Rechner haben. Das Programm 7zip kann auch mit sehr großen Dateien umgehen, aber es wird dir nichts nützen - weil du viele Video-Dateien in dem Dokument eingebunden hast und die sind bereits maximal komprimiert. Der eigentliche Text ist dagegen nur ein winziger Bruchteil (ein Buch von 500 Seiten ist etwa 1MB groß).

Ein Tipp für die Zukunft: Binde die Videos nicht in die Word-Datei ein, sondern verlinke sie im selben Verzeichnis und kopiere dann das gesamte Verzeichnis für unterwegs. Dann kann die Word-Datei auch auf schwächeren Rechnern bearbeitet werden.

Du solltest das Word Dokument eventuell in mehrere sparten aufteile.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Als Zip kannst du es auch nicht mit Word öffnen?!

0
@Thorsten2201

Aber da hast du doch die Lösung (dein Link)! Der Artikel ist grottig schlecht übersetzt, aber du kannst ihn dir ja im Original durchlesen. Im Grunde steht dort, du sollst die "normale" Dateiendung von .docx in .zip ändern. Dann sollst du den Zip-Container öffnen und Grafiken (Videos) in ein anderes Verzeichnis ziehen. Danach die Endung in .docx zurück ändern und die Datei öffnen. Word wird über vermisste Dateien meckern, aber der Text ist gerettet und du kannst die Videos wieder als Link einfügen, wie ich dir schon geraten habe. Das ist mühsam, aber hoffentlich erfolgreich.

0

Na dann nimm 7zip oder izarc - alles Freeware

0

Zip ist ein Order  :P probier .txt dazu musst du bei word speichern untern oder speichern als und dann auf .txt klicken (direkt unter dem namen) dann solltr es höchsten 200 kb sein :3

Was möchtest Du wissen?