Großes Rechtschreibproblem!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Na ja.... Als Mathe Lehrer z.b. musst du eher Zahlen schreiben.............. Und außerdem kenne ich sogar einen Anwalt, der auch eine Rechtschreibschwäche hatte, aber Anwalt geworden ist. Über seine Gewinnquote weiß ich nix, nun ja, aber immerhin

Monty16 17.04.2013, 22:28

Danke, wenigstens eine Person, die meine Frage verstanden hat :)

0

Ein eigentlich ziemlich bekannter Tipp dafür ist viel lesen. Wenn man Probleme mit der Rechschreibung hat, sollte man öfter lesen. Meinetwegen mal die Tageszeitung lesen oder ein paar gute Bücher. Durchs Lesen verfestigt sich die Rechschreibung und nicht nur das. Man bekommt sogar noch einen ausgeprägten Wortschatz und wenn man täglich die Tageszeitung liest ist man sogar immer "up to Date" und das schadet auch nicht.

Gibt es bei euch keine Förderkurse in Deutsch?

Monty16 17.04.2013, 18:08

Wie gesagt, sie kann lernen so viel sie will.. Sie wurde getestet und hat wohl eine Lese- Rechtschreibschwäche, aber das interessiert ja später niemanden mehr...

0

Was möchtest Du wissen?