Großes Problem mit Nackheit?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wahrscheinlich steckst du noch in der Pubertät, dann ist das normal und gibt sich mit der zeit, beim Freund spätestens wenn du ihm gut vertraust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Enikad
14.10.2012, 16:39

joa, stimmt :D okay, gut. Dachte schon ich bin unnormal

0

Nacktheit macht uns - so das Gefühl - verletzlich, oder wir haben erlernt, dass Nacktheit etwas schlechtes ist (evtl. um vor dieser vermeintlichen Verletzbarkeit zu schützen).

Ich kannte das auch - doch dann bin ich irgendwann einfach mal nackt in der Wohnung gewesen, und es war ok.

So hab auch Geduld - und probiere zu Hause aus, wie Du Dich fühlst, wenn Du nackt bist (nicht nur im Bad). Probiere mal, nackt schlafen zu gehen.

Und mit einem Freund ergibt sich alles gemeinsam - wenn nötig, Schritt für Schritt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darf ich zunächst einmal fragen, wie alt Du bist? Denn in jüngeren Jahren hat hier sicher jeder so seine Probleme damit. Der eine weniger, der andere mehr.

Ich hatte z.B. früher auch so meine Bedenken, einen FKK-Strand zu besuchen. Aber je mehr ich mich dieser Situation ausgesetzt habe, desto besser wurde es. Heute empfinde ich den Besuch des FKK-Strandes inzwischen sogar als recht angenehm ........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Enikad
14.10.2012, 17:20

ich bin 15

0

ja klar, aber so sind menschen, mach dir keine großen gedanken wenn du es nicht kannst, lass es. wenn du mal einen freund hast erklär dich und seht zu wie ihr das alleine löst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Enikad
14.10.2012, 16:40

beruhig dich, opi ;D

0

Was möchtest Du wissen?