Großes Problem mit der Arbeit, was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Such eine Chance mit deinem Chef mal darüber reden. Die Arbeitsstelle ist auf jeden Fall sehr wichtig für uns. Versuch so zu formulieren: Könnten Sie mir ehrlich sagen, sind Sie mit meiner Arbeit bisher zufrieden? Aber sicher ist es sehr schwer, solche Frage einen Chef zu fragen. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest unbedingt mit ihm darüber reden. Sei einfach ehrlich und geh red nicht lange um den heißen Brei. Wahrscheinlich ist ihm dieses Problem auch bereits bekannt. Mach dir vorher noch mal Gedanken darum, ob du deine AZ verkürzen würdest, um dich wo anders noch nützlich machen zu können, das kannst du dann im Gespräch auch so einbringen. Könnte ja auch sein, dass die Andere alles 5-mal kontrolliert hat, weil man ihr nicht mehr Arbeit anbieten konnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fyneia
29.03.2012, 08:52

Ich glaube langsam, dass die Frau hier so geworden ist. Ich will nicht so werden. Beim Vorstellungsgespräch meinte ich zu ihm, dass das schlimmste Langeweile ist und da meinte er, dass kann hier nicht passieren.

0

Dann solltest du wirklich mit deinem Chef darüber sprechen, ist doch auf jeden Fall besser als wenn du Rumjammern würdest, dass dir die Arbeit zu viel ist :-) Vielleicht findet er ja doch noch ein paar Aufgaben für dich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ohh.. ja langweile auf der arbeit ist so schlimm! da geht die Zeit überhaupt nicht rum!.. Das kenn ich selber.. also gute enscheidung nimm deinen Mut zusammen und sprech in drauf an und frag ihn was du machen kannst und sag er kann dir mehr sachen geben! ist für ihn ja auch erleichternt.. ich denke er nimmt das auch als positiv das du so eine angagierte Frau bist!

Viel glüüüüüüüück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast nur noch paar Monate. Willst du da noch Randale machen? Sag dem Chef wenn er nicht mehr Arbeit hat, dass er dir das Internet freischalten soll, damit du dich beschäftigen kannst. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir ist jedenfalls langweilig und da muß sich was ändern.

Manchmal ist das so bei bestimmten Arbeitsstellen.

Mich wundert allerdings, dass du in deinem Text als "Assistentin vom Chef" mehr als 10 Schreibfehler machst... Ist das dein Grund, dass alles kleinlich kontrolliert werden muss?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fyneia
29.03.2012, 08:49

Ich muß ja immer aufpassen, dass er nicht um die Ecke kommt. Sorry für die Fehler, die sind mir auch schon aufgefallen.

0

Was möchtest Du wissen?