Großes blutbild, was wird alles festgestellt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein "großes Blutbild" ist eine Untersuchung der Blutzellen. Die Zellen werden nach Zellart differenziert (Rote Blutkörperchen, weiße Blutkörperchen etc.) gezählt, die Größe gemessen etc.

Außer den Zellen wird bei einem Blutbild (egal ob groß oder klein) nichts untersucht!

Keine Schilddrücsenwerte, keine Leberwerte, keine Hormone, keine Nierenwerte etc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schilddrüsenwerte sind bei einem großen Blutbild nicht automatisch dabei.Das muß extra angeordnet werden.

Großes Blutbild sind die Bestandteile deines Blutes,auch Nieren,Leber,Cholesterin,Zucker Werte usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Arteloni
20.09.2016, 09:35

Das ist falsch. Bei einem großen Blutbild werden nur die Blutzellen untersucht, sonst nichts.

Der Unterschied zum kleinen Blutbild ist die zusätzliche Differenzierung der Leukozytengruoppen.

1

Was möchtest Du wissen?