Großes Blutbild machen.....

4 Antworten

Im "großen Blutbild" kann man weder Vitamine noch Mineralien sehen. Bei einem Blutbild werden die Bestandteile des Blutes, also die Anzahl der roten und weißen Blutkörperchen und der Blutplättchen bestimmt, darüber hinaus noch der Hb-Wert und der Hk-Wert. Im großen Blutbild findet zudem noch eine Differenzierung der weißen Blutkörperchen statt und das wars dann. Ohne entsprechende Indikation wird auch kein Arzt eine solche Untersuchung anordnen und keine Kasse die Arzt und Laborkosten übernehmen.

danke für deine Antwort

und wie kann ich meine Vitamin-Mineralwerte testen lassen?

0
@M4ksiKing

Du gehst zu einem Arzt deiner Wahl, schilderst deine Wünsche und fragst was das kostet. Danach entscheidest du, ob er dir die entsprechenden Blutproben abnehmen soll. Wenn dir eine Fotokopie des Laborbefundes reicht, dann kannst du sie in einigen Tagen an der Rezeption der Praxis abholen, wenn der Arzt dir den Befund erläutern soll, dann kostet es nochmals. Halte dich an die entsprechenden Empfehlungen für Vorsorgeuntersuchungen, da hast du mehr davon und die werden in der Regel von den Kassen bezahlt.

0

Das "große Blutbild" ist ja ein standardisierter Test der natürlich nur Hinweise geben kann, ob was nicht stimmt. Die "Leberwerte" z.B. sind nur bestimmte Substanzen, die von der Leber gebildet werden. Ja, manche Krankheiten kann man dadurch erkennen. Eine endgültige Aussage kann man meistens nicht machen. Der Hausarzt wird normalerweise nur Blut abnehmen und an's Labor. schicken. Ein gelegentlicher Check-Up sollte 'drin' sein. Wichtig: laß Dir keine Nachfolge-Termine aufschwatzen, du willst ja nicht alle paar Tage zum Arzt pilgern.

ein "großes blutbild" ist leider nicht standardisiert und ist auch nicht EIN test,sondern eine kombination von parametern,welche mit verschiedenen methoden ermittelt werden können.

0

ein großes blutbild enthält weder vitamin-, mineral- ,leber- oder nierenwerte. das hat damit gar nichts zu tun. wenn du einen vitamin- und mineralcheck haben möchtest so musst du das leider aus eigener tasche zahlen,die kasse übernimmt das nicht einfach so.

Was möchtest Du wissen?