großes bh-problem

10 Antworten

Bei mir war das ähnlich. Ich willte auch unbedingt einen BH, habe mich aber nicht getraut, meine Mama zu fragen. Also bin ich einmal zu Tezenis gegangen und hab mich umgesehen. Ich bin ca.3000 mal in und aus gegangen, bis es mir zu blöd wurde und einfach einen gekauft hatte. Ich habe ihn jeden Tag mit der Hand ausgewaschen, weil in der Wäsche wäre er Mama ja aufgefallen. Einmal da legte ich ihn in die leere Schublade in meinem Zimmer zum Trockenen, da entdeckte Mum ihn und rief mich. Wir lachten darüber und sie sagte, ich hätte es ihr ruhig sagen können. Danach gab sie mir das Geld zurück und kaufte mir noch welche. Ist echt kein Problem, rede mit deiner Ma, sie wird dich sicher verstehen Hoffe, ich konnte helfen, lg FabsiFantasies ;)

Geh zu deiner mutter und sag ihr einfach das du einen BH brachst, dass ist was vollkommen normales oder egh selber einen kaufen. ich wollte meine mutter auch nicht drauf ansprechen deswegen habe ich selber einen gekauft ihn dann in die wäsche geschmissen und meine mutter hat mich drauf angesprochen und am nächsten tag sind wir dann in die stadt gefahren und haben zusammen noch welche gekauft :))))

Der einfachste Weg ist doch, mal oben ohne zu deiner Mutter zu gehen und sie direkt drauf anzusprechen. Außerdem müsste sie das sogar mit Kleidung selbst bemerken.

Was möchtest Du wissen?