Großer Schaden am Auto. Zum Gutachter gehen?

2 Antworten

Natürlich ist das dein Recht wenn es sich nicht um einen für dich offensichtlichen Bagatellschaden (< 720 € ) handelt. Da du es nicht als Bagatellschaden einschätzt, laß dein Auto von einem unabhängigen, freien Kfz-Sachverständigen besichtigen!

Hallo,

ich habe das selbe durchgemacht. Ich habe vor kurzem in Iserlohn ein Unfall gemacht. Ich war mir unsicher, aber ich wurde von einem unabhängigen KFZ Gutachter http://www.crashcar-experts.de/kfz-gutachter-in-iserlohn/ Vorort sehr gut beraten. Ich empfehle daher, einfach mal zu Googlen und zu schauen, bevor du sofort auf das Melden der Versicherung eingehst. Die sind so schlimm das die ohne dich zu fragen einen Termin bei einem Sachverständiger machen, der für die arbeitet, der dann im Nachhinein dein Schaden kürzt wo er nur kann. Viel Erfolg in Zukunft

Was möchtest Du wissen?