Großer Putzkasten? Was gehört rein?

4 Antworten

Man braucht immer, was man selbst gerne nutzt, so einfach ist das. Wichtig ist, dass Keime von einem Pferd nicht auf ein anderes getragen werden, also richtig gut reinigen zwischen zwei Pferden.

Ansonsten reicht eine große, langborstige Bürste vielen völlig.

Den Hufauskratzer hab ich beim Offenstall hängen, der ist nicht in der Putzkiste. Ein gut bearbeiteter Huf ist an 300 von 365 Tagen eh komplett sauber. Wenn Dreck drin pappt, ist entweder sehr ungünstiges Wetter (wie es eben nur ganz selten ist) oder der Huf ist nicht sooo gut bearbeitet, das Horn hat keine so gute Qualität. Das Horn selbst möchte nämlich sich selbst reinigen - wie sonst sollten sich Pferde in freier Wildbahn helfen. Doch wenn der Mensch durch die Hufbearbeitung Zwänge erzeugt, die zu schlechtem Horn führen, dann pappt eben Dreck an. Was willst Du mit einer Kardätsche an den Hufen?

Striegel - ja, so an 20 bis 30 Tagen im Jahr nutze ich einen weichen Gumminoppenstriegel mit feinen Noppen. Sonst nicht. Einen Hartplastikstriegel habe ich zum Bürsten reinigen.

Schwämme verwende ich grundsätzlich nicht, die lassen sich so schwer waschen. Ich habe im Spind hunderte von Lappen, wo ich einen hole, wenn ich was feucht reinigen muss und der dann sofort in die Waschmaschine kommt.

Im Fellwechsel bzw. bei schlammigem Pferd im Winter benutze ich einen Furminator. Diese ganzen Metallstriegel und was es so gibt stauben mir viel zu sehr. Bei einem Pferd, das größer ist als ich, landet das alles zwischen den Zähnen bei mir.

An normalen Tagen bürste ich mit der langborstigen Bürste von Kopf bis Fuß und gut. Die wird einmal wöchentlich ordentlich mit Shampoo ausgewaschen.

Dafür habe ich in der Putzkiste noch mein Pferde-Erste-Hilfe-Set, dass ich nicht wegen einmal Temperatur messen oder eine Schramme auswaschen immer gleich zum Spind laufen und das Zeug holen muss.

Ich hab in meinem Putzkasten 1 Kardätsche, Huföl und Pinsel, 1 Striegel, 1 Massagebürste, 1 Kopfbürste, 1 Mähnenkamm, 1 Hufkratzer

fertiiiiisch, für ne RB braucht man nicht mehr oder weniger im Putzkasten als fürs eigene Hotti ;)

Hallo! In meiner Putzbox befindet sich folgendes: -1 Hufauskratzer -1 Striegel -Metallstriegel für starke Verschmutzungen im Fell -1 Wurzelbürste für die Beine -1 Schweißmesser -2 Schwämme -1 Mähnenbürste (weiß nicht wie ich's sonst beschreiben soll) -1 Mähnenkamm -Mähnengummis -1 Hufbürste -ein Stück Seil (falls was am Halfter reißt und ich schnell noch Ersatz suchen muss) Joa ich glaub das war's :D

Was möchtest Du wissen?