Großer oder kleiner Druck (Physik)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Druck = Kraft / Fläche d.h bei konstanter Kraft (wie in deinem Bsp), ist der Druck am größten bei der geringsten Fläche. Die Zahlen müssten also genau in verkehrter Reihenfolge angeschrieben werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von syncopcgda
08.05.2016, 16:02

Im Maschinenbau wird dieser "Druck" üblicherweise als Flächenpressung bezeichnet mit der Einheit N/mm^2. 

0

Ganz einfach. Druck ergibt sich aus Kraft geteilt durch Fläche.

Die Kraft ist in deinem Fall die Selbe nur die Fläche ändert sich.

ISt die Fläche kleiner auf der die Kraft verteilt wird ist der Druck auch höher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast es schon richtig verstanden. Deine Lösung ist genau falsch rum sortiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?