Großer Klumpen während der Periode?

7 Antworten

Hey ^-^

Das Blut ist da unten ja eh nicht besonders flüssig und es bilden sich ab und an Klümpchen. Un da du den Hormonhaushalt durcheinandergebracht hast könnte ich mir vorstellen, dass deine Gebärmutter dann ein bisschen ausrastet ;D

Wenn so was nochmal passiert würde ich zum Arzt gehen oder wenigstens mit deiner Mutter oder einer Freundin drüber reden. Gerade Mütter sind für so was der perfekte Ansprechpartner, finde ich. :)

Viel Glück! ^-^

Die Blutung während der Pillenpause ist keine Periode. Die Abbruchblutung ist künstlich und hat mit der natürlichen Periode (durch den Eisprung erzeugt) rein gar nichts zu tun.

Das ist nicht möglich da die Pille (nicht aber die Minipille) den Eisprung ja ohnehin unterdrückt.

Die Abbruchblutung kann also auch während einer Schwangerschaft einsetzen. Zumindest in den ersten paar Monaten. Sie kann zudem jederzeit Ausbleiben, länger/kürzer auftreten usw... All das sagt rein gar nichts aus!

Blutungen außerhalb der Pillenpause sind Zwischen- bzw. Schmierblutungen. Dies sind Nebenwirkungen der Pille und können daher nie ausgeschlossen werden.

Lg

HelpfulMasked

Hast du den Fehler gemäß der Packungsbeilage korrigiert? Sonst könnte es sein, dass du schwanger bist.

Unter Einnahme der Pille hast du keine Periode, sondern eine Abbruchblutung. Diese Abbruchblutung kann jederzeit stärker oder schwächer ausfallen, sie kann auch auch ausbleiben.

Bei der Blutung kann es durchaus sein, dass auch mal größerer Blutklumpen rauskommen, das wird dann vermutlich geronnenes Blut sein.

Wenn du dir dennoch Sorgen machst, frage deinen Frauenarzt.

Grüße

Ja hab alles so gemacht wie es in dem Heft stand von der Pille ...
Ja ist auch nicht wie die Periode sondern nur brauner schleim ..

0
@Bullylady96

In welcher Woche hast du sie vergessen?

Wie gesagt, du hast auch keine natürliche Periode, sondern eine künstliche Abbruchblutung.

0

Blutklumpen während Periode?

Das während der Periode kleine Blutklumpen mit raus kommen soll ja normal sein, meine Frage ist allerdings bis zu welcher Größe sind die "Klumpen" normal? Bei mir war es so groß wie der "Boden" der Toilette und das kam quasi als eins raus. Also nicht so das es mehreren Klumpen waren sondern ein Riesen großer. Ist das normal? PS: Nehme keine Pille noch habe ich GV, falls das irgendwie weiter hilft.

...zur Frage

Habe ich mein Kind verloren? war ich überhaupt schwanger?

Ich habe meine Periode vor 2 tagen bekommen normal hätte ich sie am Montag bekommen, dazu muss ich sagen das ich die Pille 3 mal vergessen hatte, in diesen 2 tagen hatte ich aufjedenfall starke schmierblutungen und ein ziehen im bauch, dieses ziehen habe ich aber immer bevor ich meine Periode bekomme. Ich habe seit 1 Jahr einen Freund mit dem ich auch schon zusammen wohne. Wir hatten in letzter Zeit regelmäßigen sex ( ohne Verhütung, da ich die Pille nehme). Als ich also vorhin auf der Toilette war hatte ich etwas seltsames in meiner binde, es war ein richtiger klumpen mit einem schwarzen Punkt zuerst dachte ich es ist ein krabbeltier oder sonst was, ich bin richtig erschrocken... Also habe ich es vorsichtig mit einem Stück Klopapier genommen und wollte sehen was es ist.. (Ein blutklumpen was man normal ja in der Periode öfter mal in der binde hat war Es nicht).. Es war eher fest und man konnte es nicht wirklich verschmieren.. Eher wie ein kleines stück Fleisch.... Was soll ich tun? Meint ihr das ich schwanger war ? Bitte schreibt mir eure antworten.. Ich bin langsam schon am verzweifeln

...zur Frage

Brauner Ausfluss direkt nach Periode?

Ich (18) hatte von Montag bis Donnerstag meine Periode, war alles in Ordnung halt wie immer. Jetzt habe ich plötzlich so ein Braun Ausfluss gehabt, aber keine Schmerzen alles ist in Ordnung außer das ich heute diesen brauen Ausfluss hatte. Was ist das? Ist das gefährlich eine Krankheit? Ich nehme nicht die Pille und habe keinen Freund.
Zudem hatte ich noch nie einen brauen  Ausfluss und jetzt worüber ich nachdenke bekomme ich Bauchschmerzen..

...zur Frage

Brauner ausfluss - was tun?

also ich bin jetzt 13 jahre alt, und habe braunen ausfluss in meinem slip bemerkt, ich habe keinen geschlechtsverkehr und nehme auch keine pille oder andere tabletten. meine periode ist wieder in ca. 5tage dranne. was hat dieser ausfluss zu bedeuten?

...zur Frage

Brauner Ausfluss und das 2 Wochen vor der Periode?

Hallo, In der ersten Woche habe ich eine Pille 5 Stunden zu spät genommen und die weiteren Tage immer mal 2 stunden später aufgrund meiner Arbeitszeiten. Nun habe ich seit dem 14 Tag also der Tag des angeblichen Eisprungs braunen Ausfluss/braune Fäden in meinem Slip. Der Zervixschleim ist eher cremig. Habe diesen jetzt seit einer Woche und erst am nächsten Samstag sollte meine Periode kommen. Hatte sowas noch nie. Was könnte das sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?