Großer Bildschirm --> schlechtere grafikkartenleistung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, wird es nicht. Aber sehr zu, dass du einen HDMI-Anschluss nimmst.Aber für das Geld (Alienware ist total überteuert!!) bekommst du was besseres.. Völlige Geldverschwendung wenn du mich fragst.

Panazee 16.06.2011, 16:30

@SKPipaN

Die Info ist nur halb richtig.

Sie stimmt 100%, wenn beide Monitore (der alte und der neue) die gleiche Auflösung haben. Ist das nicht der Fall -> siehe meine Antwort.

0
SKPipaN 16.06.2011, 16:32
@Panazee

Der alte wird es nicht haben.... soweit denke ich vorraus!100 % - 100 Punkte + Stern :)

0

Das ist vollkommen egal.

Was nicht egal ist, ist die Auflösung.

Je größer ein Monitor, desto höher die maximale Auflösung, die auch die optimale ist. Der Monitor hat dann 1680 x 1050 Bildpunkte, stellt man eine niedrigere Auflösung ein, dann sind immer noch genauso viele Bildpunkte da aber sie stellen das gleiche Pixel dar. Also wenn man z.B. ein viertel der Auflösung einstellt, dann sehen jeweils vier Pixel identisch aus. Dadurch entsteht ein verschwommenes Bild.

Hatte dein Monitor vorher 1280 x 1024 Pixel und jetzt 1680 x 1050, dann muss die Karte natürlich mehr leisten. Du kannst die Auflösung zwar auch bei dem neuen Bildschirm runterschrauben, aber dann leidet das Bild.

SKPipaN 16.06.2011, 16:31

Das wird eine 480 nicht jucken... ;)

0
Panazee 16.06.2011, 16:32
@SKPipaN

Bei den meisten Spielen nicht. Bei Crysis schon. Wobei es natürlich auch auf den Rest des Systems ankommt.

0
SKPipaN 16.06.2011, 16:33
@Panazee

Selbst Crysis ist kein Problem! Nicht mal F: NV oder Metro !

0

Ähh definitiv nichjt die Karte packt auch 26 zoller ohne probleme :)

Was möchtest Du wissen?