Großen Traktor mit Klasse L?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Fahrerlaubnisverordnung sagt nicht, wie schnell du damit fahren darfst, sondern, wie schnell das Fahrzeug bauartbedingt überhaupt fahren können darf. Daher darfst du nur landwirtschaftliche Nutzfahrzeuge steuern, die nicht schneller als 40 km/h sind, egal wie tief du das Gaspedal durchdrückst.

Auf freiem Feld zur Ernte darfst du den Traktor steuern, aber bevor er auf die Straße gelenkt wird, muss jemand anders die Kurbel übernehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, da brauchst den T für

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein da brauchst den T

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

L bis 25kmh
T bis 40kmh 16-18j
T bis 60kmh ab 18j

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?