Großen streit mit der besten freundin

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Diese Frage ist durch die Distanz gar nicht leicht zu beantworten, da jeder Typus Frau sehr unterschiedlich ist, die eine präferiert dies, die andere wiederum das, das deckt ein ziemlich breites Spektrum ab.

Im Allgemeinen würde ich dir vorschlagen, dass du ihr Platz lässt. Klar willst du sie nicht verlieren, ich kann das verstehen, ich war selber schon desöfteren in derartigen Situationen, aber in diesem Fall kannst du nicht viel machen. Der Fokus deiner besten Freundin ist nun geradezu zwanghaft auf den Neuen gerichtet, was man ihr auch nicht übelnehmen sollte. Im "Rausch" des Abenteuers, des Spannenden vergisst man leicht seine Umgebung, allerdings hält dies meist nicht auf Dauer an. Teilweise ist das nun wirklich eine Art Geduldsübung, falls du das kannst, warte, bis sie von selbst merkt, was ihr fehlt, was du ihr eigentlich bedeutest.

Das wirklich Falscheste was du nun tun könntest, wäre sie immer wieder darauf anzusprechen, oder noch schlimmer, sie vor eine Entscheidung zu stellen a lá 'er oder ich'. Das würde die Kluft zwischen euch enorm wachsen lassen, momentan musst du damit leben, dass er oberflächlich gesehen spannender für sie ist, als du es bist. Das wird nicht auf ewig anhalten, aber um deine beste Freundin nicht zu verlieren, musst du es geschehen lassen. Wenn du ihr wirklich etwas bedeutet, wird sie von selbst kommen, wird sie merken, dass etwas, das immer da war, auf einmal fehlt.

Eine Entschuldigung für dein Verhalten würde ich nicht so hochstilisieren, wie du es vielleicht nun vorhast, eine kurze aber ehrlich Entschuldigung für deine Überreaktion muss reichen, du musst nicht auf Knien vor ihr robben. Sie wird es verstehen.

Ich hoffe ich konnte dir damit nun zumindest ein klein wenig helfen, wie gesagt, mein Freundeskreis ist zum allergrößten Teil weiblich, mit der Zeit erlernt man, auf was man achten muss.

MfG aentoni

ISh00t3RI 22.03.2012, 01:52

Gut, nun habe ich eine gute ausführliche meinung eines ausenstehenden. Ich bedanke mich und werde deine tipps im hinterkopf behalten. Vielen Dank!!!

0

Was möchtest Du wissen?