Große Weinrebe am Haus trägt keine guten Trauben mehr?

 - (Pflanzen, Garten, trauben)

4 Antworten

Die müssen im Winter anständig geschnitten werden, dafür ist es jetzt zu spät. Dazu im Sommer ausdünnen sowie das Laub besonders an den Trauben etwas entfernen.

Was ich noch anmerken wollte: Trauben ausdünnen am besten einige Wochen vor der Ernte, ist auch nur in ertragsstarken, nicht all zu sonnigen Jahren nötig. Trauben sind auch kein Baum, wie in der Frage geschrieben.

0

Schneiden! Weinreben muss man so schneiden, dass sie nicht zu viele Trauben tragen. Dann verbessert sich die Qualität deutlich.

Die Trauben brauchen Luft und Licht. Also: immer die überschüssigen Triebe entfernen.

Wein sollte durch regelmaessiges Schneiden verjuengt werden, sonst vergreist er.

Was möchtest Du wissen?