Große Viecher auf meinem Balkon - LEBENSWICHTIG :(

Tut mir leid dass man nichts erkennt aber ich musste ranzoomen :/ - (Tiere, Angst, Haushalt)

11 Antworten

Also sterben wirst Du nicht. Mach Dir erstmal klar, dass Du viel grösser und stärker bist als die.

Und selbstverständlich kannst Du im Drogeriemarkt Fliegengitter und Insektengift kaufen und die Käfer damit vernichten.

Sobald es kälter wird, werden sie sowieso sterben.

Aber in Deinem Fall solltest Du wirklich mal ernsthaft über eine Therapie (bei der Du erst ganz am Schluss diese Tiere nicht anfassen, aber über Deine Hand laufen lassen musst) nachdenken. Unterdessen kauf Dir mal ein schönes, grosses Insektenbuch. Insekten sind sehr nützliche Tiere, sie vernichten viele andere Schädlinge, entsorgen Tierleichen in der Natur usw.

Ich weiss, dass eine Phobie eine Krankheit ist (oder ich würde es lieber als psychisches Defizit bezeichnen), aber wenn Du willst, kannst Du das beherrschen lernen.

Viel Erfolg! Muss ja furchtbar sein, wegen jedem Minikäfer so durchzudrehen.

Du hast scheinbar eine richtige phobie. Klar gibt es Möglichkeiten solche Ängste zu therapieren, auch ohne die konfrontationsmethode! Frag mal deinen Hausarzt der kann dich an einen Spezialisten überweisen. Fürs erste wurde ich fliegennetze am Fenster bzw. Balkontür empfehlen, damit du lüften kannst :)

Was möchtest Du wissen?