große und schnellwachsende Kletterpflanze?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gulan. Wächst wie wild, und außerdem ist es noch 'n Jungbrunnen (wenn man der Legende glaubt) wenn man täglich sein Blättchen davon ißt. Schmeckt würzig und gut, kannst dat auch als Tee trinken oder kleingeschnippelt über Salat streuen. Die Pflanze kriegt meterlange Ranken mit hanfähnlichen, gefiederten Blättern, kleinen Blütchen und kullerrunden dunklen Beeren. Is hübsch, wirklich! Ich hab mir eine im net gechartert.

Efeutute, die sieht auch noch ganz nett aus, wächst wie "Gift" und braucht wenig Pflege.

Efeutute, Zimmerwein, Wachsblume

Was möchtest Du wissen?