Große Schwellung nach einem insektenstich warum?

 - (Gesundheit und Medizin, artz, Insektenstich)

2 Antworten

Das hatte ich auch vor einer Woche. War ne Mücke. Es hat höllisch gejuckt war genauso hart und geschwollen und hat ein wenig weh getan. Morgen wird's evtl bisschen schlimmer. Kühl das Kratz NICHT und Schneid ne Zwiebel auf und halt sie dran. WENN sich da ein Roter Strich oder eine Rote Linie bilden sollte (Blutvergiftung) gehst du bitte sofort zum Arzt. Der verschreibt dir ein Antibiotikum.

LG

32

Btw. Das braucht ein paar Tage bis das zurückgeht.

0

allergische Reaktion auf zum Arzt!

1

Ich habe keine Allergien ich weiß das durch meinen Artzt und weil ich schon öfter mückenstiche hätte das ist das erste mal das das so groß ist deswegen denke ich das es ein anderes Tier war

0
5
@Ahmet341

ja könnte auch ein giftiges Tier gewesen sein? Gibt es einige. Aufjedenfall aufklären. Kann weiter anschwellen dann kann bald kein Blut mehr fließen und dein Gliedmaß könnte abfallen

0

Rötung/Schwellung nach Wespenstich?

Mich hat gestern Abend zum ersten Mal in meinem Leben eine Wespe gestochen. Das hat ziemlich gestochen und gebrannt, heute sieht der Stich so aus (sh. Foto). Ist das noch normal? Die Einstichstelle ist auch klar zu erkennen (zweites Bild).
Dazu sollte ich sagen, dass ich auch bei jedem Mückenstich eine ziemlich große rote Schwellung bekomme.

...zur Frage

Allergische Reaktion auf einen Insektenstich. Welches Insekt könnte es gewesen sein?

Ich habe mittlerweile 7 Stiche von Insekten. Drei davon, von einer blinden fliege und einer mücke. Die sahen ganz normal aus, haben immer mal wieder gejuckt (wie das halt so ist) und sind mittlerweile wieder weg. Doch seit gestern habe ich 4 stiche dazu bekommen. Ich weis nicht wann und wo ich gestochen wurde. Und vorallem von was für einem Insekt. Bei jedem Stich ist ein großer Kreis drumherum. Bei einem ist der Kreis riesig, geschwollen und juckt die ganze Zeit. Die anderen jucken nicht so dolle, haben aber trotzdem große Kreise. Was für ein Insekt könnte mich durch eine Jeans und Jogginghose gestochen habe, ohne dass ich irgendetwas gemerkt habe? Und worauf man allergisch reagieren kann. Im Internet steht was von Wespen oder Bienen. Aber so einen Stich merkt man doch?!

...zur Frage

insektenstich-müdigkeit

hallo, ich war heute im wald, da hat mich irgendein insekt gestochen , jetzt ist meine hand richtig angeschwollen, kann sie kaum bewegen ... und jetzt auf einmal bin ich sooo müde, dass ich sofort einschlafen könnte.. kann das an dem stich liegen? ist das eine allergie??

...zur Frage

Insektenstich bei schwangerer Frau!?

Meine Frau ist schwanger und hat nun diese Rötung in der Kniekehle und wir machen uns Sorgen, was sie da wohl gestochen hat. Kennt sich jemand aus?

...zur Frage

Insektenstich sieht komisch aus?

Gestern Abend wurde ich von einem Insekt gestochen. Habe ich erst gar nicht gemerkt, also tat nicht weh. Erst als es zu jucken anfing (habe nicht gekratzt) habe ich leicht drüber gestrichen und eine Schwellung bemerkt. Zuhause habe ich mir es dann genauer angesehen. Es war total geschwollen und schon rot. Heute morgen war die Schwellung glaub ich etwas zurück gegangen aber die Rötung hat sich weiter ausgebreitet und über den Tag heute immer mehr. Habe dann so ein Gel für Insektenstiche drauf gemacht. Seitdem ist es nicht größer geworden. Die stelle ist aber immer noch total warm. Was könnte mich gestochen haben? Und sollte ich damit morgen zum Arzt oder noch abwarten?

...zur Frage

Ich habe einen rötlichen, großen, geschwollenen Fleck nach einem Insektenstich, was hat mich gestochen?

Hallo zusammen!

Heute früh bin ich wegem einem ziehenden Schmerz in meinem linken Unterarm aufgewacht. Ich hab gesehen, dass ich dort einen Insektenstich habe und hab mit nicht viel dabei gedacht, da er von normaler Grösse war und es auch von einer Mücke gewesen sein könnte. Als ich nach 3-4h weiterem Schlaf aufstand, konnte man die Einstichstelle fast nicht mehr erkennen und die Haut war mit einem ca 10cm Durchmesser um den Stich herum gerötet und leicht geschwollen. Es schmerzt nicht, aber es juckt höllisch. Hat jemand eine Idee, was das sein könnte und was man dagegen machen kann?

Ich bin 18, weiblich, hatte bisher nie Probleme mit Insektenstichen und auch sonst habe ich keine Allergien. Was mich gestochen hat weiss ich nicht.

Ich wäre sehr dankbar um eine Antwort!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?