Große Schleimballen im Hals, woher kommt dad und was dagegen tun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Schleim muss sich verflüssigen können.

Dazu musst Du unbedingt ausreichend trinken und inhalieren, inhalieren, inhalieren.

Salzwasser ist unschädlich und tut den Poren der Haut dazu noch gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pylonom
05.02.2017, 10:05

Trinken tu ich natürlich schon. Danke!

0

Was möchtest Du wissen?