Große Nase, OP?

4 Antworten

Hallo Typ,

das sind alles Fragen die Dir am Besten ein HNO Arzt beantworten kann. Schau im Branchenbuch nach ob es in Deiner Nähe einen gibt und mach einen Termin. Eine Überweisung ist nicht nötig, Du kannst einfach hingehen. Er wird Dir sagen, ob man etwas machen kann und sollte. ((-:

Einfach einen Chirurgen aufsuchen und anfragen, Ich denke, das kostet nicht unbedingt etwas, sich beraten zu lassen oder es mal begutachten zu lassen. Zur Not berichte deine Probleme deinem Hausarzt und lass dir eine Überweisung geben.


Nasenscheidewandverkrümmung vielleicht,habe ich auch, fühl mal in deine nase ob in einem der Löcher mehr Platz ist als in dem anderem,dann hast du das auch. Kann ab Volljährigkeit operiert werden

Was möchtest Du wissen?