Große Hautprobleme im Gesicht,HILFE!

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hey...

ich kenne dein Problem nur zu gut! Habe seit Jahren unreine Haut! Viele Mitesser auf Nase, Wangen und Kinn! Zudem kommen hin und wieder richtige "Beulen" an Pickeln um mein Kinn herum! Ich habe vieles ausprobiert....vielleicht schon zu viel! Leider habe ich zu wenig Geduld, sodass ich manche Anwendungen schon nach 1-3 Wochen abbreche, da ich merke es führt zu nix!

Make Up trage ich seit meinem 16ten Lebensjahr. Ich kann micht nicht mehr dran erinnern, wann ich zuletzt komplett ohne Make Up aus dem Haus ging. Natürlich ist das nicht gut für die Haut, aber anders kann ich mich mit den Entzündungen und roten Stellen nicht auf der Arbeit oder genrell draußen blicken lassen!

Ich kann dir das Make Up "Manhatten Clearface PERFECT MATT" sehr empfehlen. Das bekommst du bei Rossmann, Ihr Platz usw.....bei mir ist es wichtig, dass es das PERFECT MATT ist.....nicht das NATUREL MATT das glänzt zu stark. Angeblich soll das Make Up auch antibakteriell auf Pickel wirken! Vom Preis her ist es günstig....kostet zwischen 4-6 € und reicht eigentlich gute 3-4 Wochen. Das ist jedenfalls wesentlich billiger als manche andere! Allerdings weiß ich nicht ob es dir etwas zugekleistert vorkommen wird. Bei mir ist es komischerweise unterschiedlich. An manchen Tagen sieht es sehr natürlich aus und an anderen sehe ich schon etwas zugekleistert aus. Probier es einfach aus!

Ich kann dann noch ein weiteres empfehlen, auf das sehr viele Kosmetikerinnen schwören! Das nennt sich "Kanebo Sensai Compact Make Up"......dies ist kein flüssiges Make Up. Du trägst es mit nem Make Up Schwamm einfach aufs Gesicht drauf! Es hat eine sehr natürliche Wirkung, allerdings befinden sich Paraffine (Erdöle) in dem Make Up...Paraffine fördern Mitesser...meine Haut wurde NIE schlechter dadurch, aber wenn ich sie täglich mit dem Make Up vollpuder sieht das zwar gut aus, aber meine Haut kann so nicht rein werden. Hinzu kommt noch der Preis: zwischen 32 und 34 €! Bei täglichem benutzen kam ich ungefähr 6-8 Wochen damit aus. Lass dich von einer Kosmetikerin mal damit schminken...dann siehst du ja wie es dir steht.

Soooo das war jetzt aber genug :-D....viel Glück!!!! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alcia123
28.04.2011, 22:20

Den Perfect Matt Make-Up würd ich auch empfehlen :D

0

Hallo preppyguard,

habe dein Problem gelesen,und es kam mir sehr bekannt vor. Denn ich habe genau das gleiche problem wie du. Vielleicht können wir uns ja gegenseitig gute tipps austauschen. Wäre sehr hilfreich für dich und für micht :-)

Habe seit September letzten Jahres mein Waschgel und Peeling geändert,nehme jetzt das von Eucerin. Und schluge täglich eine Zinktablette oder Heilerdetabletten. Hatte vor paar Monaten gehört das Zink helfen soll. Und hatte mir deswegen auch Zinksalbe im Müller gekauft. Und jeden Abend nach dem Waschen aufgetragen. Es wurde auch besser. Aber nach einiger zeit habe ich gemerkt , das die Salbe sehr Fettig ist und ich diese deswegen jetzt alle 2-3 Tage nur noch auftrage. Doch leider hatte meine Haut sich schon so dran gewönd, täglich eingecremet zuwerden, das ich jetzt viele trockne stellen habe.

Und noch zusätzlich diese rötungen im Gesicht habe. Um diese zu kaschiren, trage ich mir täglich morgens einen Abdeckstift auf. Den von Puder und Make up lasse ich jetzt die finder.Da die die Poren verstopfen.

Ich hoffe du kannst was mit meinen Ratgebern anfangen und ich bald mit deinen :-)

Wünsche dir noch einen schönen Tag!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also es ist ja immer verschieden ob die Sachen helfen oder nicht...
ich würde an deiner stelle erstmal ein gutes Peeling suchen...
ich hab früher immer eins von alverde benutzt...das fand ich gut...
dann würd ich nicht zu viel an deiner haut machen und keine richtig starken peelings benutzten, weil es dadurch ja auch oft noch schlimmer wird...
Am besten immer mit neuem Handtuch reinigen und dann Peeling und dann eincremen...
Und falls richtig krasse Phasen da sein sollten, würde ich mir ne creme vom Hautarzt verschreiben lassen ;)
Außerdem könntest du noch versuchen so oft wie möglich auf makeup zu verzichten..auch wenn's bestimmt schwer ist...
einfach an tagen an denen dich eh nur leute sehen, bei denen es nicht schlimm ist, das make up mal weglassen...hilft bestimmt auch ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey  ,ich hoffe ich kann dir helfen 

1.eincremen

2.Abdeckstift

3.make up vom max faktor oder mousse von maybelleine 

Und von der apotheke dexeryl eine sehr gute creme 

(wäre nett wenn man mir mal nen kompliment macht i-wie macht das keiner ) :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt sehr gute Camouflage-Produkte zum Abdecken. Am besten leistest du dir den Luxus dich von einer Kosmetikerin in einem Salon ausführlich beraten zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo. So wie Du die Situation schilderst, kann ich Dir zum Abdecken nur Camouflage Make-up empfehlen. Das kann man entweder wie ein normales Make-up auftragen und abpudern oder aber auch so auftragen, daß Du damit sogar schwimmen gehen kannst.

Dabei wird ein spezieller Fixierpuder verwendet, der 10 Min. einziehen muß.

Aber über die dekorative Seite darf man eine richtige Pflege nicht vergessen. Reinige Deine Haut konsequent morgens und abends mit einem Reinigungsgel und einem Gesichtswasser. Desweiteren mußt Du tagsüber eine Feuchtigkeitscreme und abends eine Pflegecreme gegen die Unreinheiten auftragen. 1x wöchtenlich ist ein Enzympeeling und eine entsprechende Maske ein Muß. Denn nur abdecken bringt auf Dauer auch nichts. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hey, ich hatte auch mal ein unreines gesicht. hab alles dagegen ausprobiert auch vom hautarzt hat nichts genützt, dann hat mir meine mum eine creme von ihr gegeben von la prairie und jetzt ist meine haut PERFEKT, mein hautarzt war total überrascht & mittlerweile habe ich (14, weiblich) auch nur noch so einmal im monat nen pickel. einziger hacken die creme kostet um die 300-400 euro, lohnt sich aber wirklich ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach!

 

1. Das nasse Gesicht immer mit einem frischem Handtuch ABTUPFEN und das Tuch saugen lassen

2.  jeden Tag mindestens 2 Liter stilles Mineralwasser trinken, ca. 2-3 Wochen lang

3. Mit einem Entsafter, Apfel, Orange, Erdbeeren, Trauben, Bananen, Karotten entsaften und über den Tag verteilt 0,5 Liter trinken

4. Auf Fleisch und Milchprodukte soweit mögl. verzichten.

Ich wette mein Leben darauf, dass dies dir Hilft. ;D

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Las gestern oder so hier einen Tipp gegen Pickel. Such mal........Aspirin zerkleinern etc.......ansonsten würde ich mir in der Apotheke was passendes für die Haut suchen.

Es gibt doch reichlich gute Sachen, auch zum Schminken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bexcheer
28.04.2011, 20:55

 KEINE ASPIRIN! den fehler hab ich auch schon gemacht ;)

0

vielleicht hilft die pille!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?