Grosse flüssige Blase am Zeh

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eine Blase sollte man wirklich nur aufstechen wenn sie einen extrem stört - ansonsten warten bis die von alleine aufgeht. Ist die Blase noch recht frisch, befindet sich Fleisch drunter. Ist sie schon ein paar Tage alt, beginnt sich schon neue Haut zu bilden. Eine frisch aufgestochene/ aufgegangene Blase kann also mitunter durchaus recht brennen...

nicht aufstechen .. abm bestenein Blasenpflaster draufmachen, das zieht die Flüssigkeit raus ...

wenn Du keins hast gut abpolstern und abkleben .. die geht von selber auf mit Sicherheit

drunter sin einfach die unteren Hautschichten ...

Schneide die Blase dann auf, aber gerade soviel, das Flüssigkeit austritt und den Rest drückst du heraus. Unter der Blasenhaut ist erst mal Fleisch, aber es bildet sich neue Haut darunter.

Es ist eine empfindliche Haut darunter....

Ganz mini loch rein und ausdrücken

Was möchtest Du wissen?