Große Datenmengen wegen PC formatieren sichern?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es handelt sich um so ca. (250-300GB) Ich möchte mir aber nicht extra eine externe Festplatte kaufen.

Auf was willst Du den sonst diese Datenmengen speichern?

Außerdem brauchst Du doch sowieso eine Backup-Platte oder sind Dir die Daten nicht wichtig?

Ein ext. 1 TB - HDD USB 3.0 kostet gut 50 €:

https://www.amazon.de/Toshiba-Canvio-externe-Festplatte-schwarz/dp/B00KWHJY7Q/ref=sr_1_1?s=computers&ie=UTF8&qid=1509138821&sr=1-1&keywords=1+tb+usb+3.0+festplatte


DVD, Cloud, Usb-Stick, Disketten, Datenpartition nicht formatieren


Mindestens 1 Backup Platte sollte man aber haben, wenn dir deine Daten wichtig sind.

ScrimOxid 27.10.2017, 22:57

Hm Ok, Danke. :)

0

Bei 300GB wäre eine sekundäre Festplatte sinnvoll und mit den geringsten Kosten verbunden.

Und sonst hast Du keine Daten darauf, wie z.B. Eigene Dateien, Bilder, Musik, Videos, Programm-Eistellungen, etc.?

Warum löschst Du nicht einfach die entsprechenden "Crap"-Sachen?

Oder ist Dein System bereits im Eimer?

Dann solltest Du mal auf Daten-Hygiene achten, bzw. Dich auch mal mit dem Thema beschäftigen, damit Du nicht ständig von vorne beginnen musst.

Doch wenn es gar nicht anders geht, dann schlage ich Dir vor, über Partitionierungs-Tricks erst einmal ein bisschen Platz zu schaffen. Bevor ich aber ellenlange Beschreibungen über eine doch nicht machbare Lösung verfasse, sag mit erst mal, welches OS Du hast, wie groß Deine Festplatten sind und wie diese partitioniert wurden und wieviel freier Speicher auf jeder Partition (unter Windows "Datenträger" genannt) noch verfügbar ist.

Ich vermute jedoch mal, dass Du nur eine riesige Partition C: hast. So machen das alle und deshalb schießen sich alle immer wieder damit ins Knie.

Also, erzähl mal, wie Deine Partitionen aussehen. Schau mal unter Windows in der Datenträgerverwaltung nach (unter Linux in GParted).

100 DVD brennen 470GB. 

ScrimOxid 27.10.2017, 22:53

Nich so nice :D Andere einfachere Varianten? :D

0
Jensen1970 27.10.2017, 22:56
@ScrimOxid

Nice ohne ende, ohne externe Platte kein Chance. USB3  natürlich. 

0

Was möchtest Du wissen?