Große Angst vor Präsentation. Was tun?

5 Antworten

Ganz langsam reden und schön atmen.

Die Zuhörer verstehen dich auch in den hinteren Reihen gut und werden zufrieden, wenn nicht begeistert sein.

Ich habe auch immer gedacht, das würde ich nicht überstehen und als ich zum Schluss an meinen Platz gegangen bin, wollte ich am liebsten durch die Tür rausgehen, weil es so schrecklich war.

Am Ende bin ich von allen gelobt worden, weil der Vortrag perfekt vorgetragen wurde.

Viel Erfolg!

Da gibt es ein ganz einfaches rhetorisches Mittel: Suche Dir im Auditorium ein oder zwei Zuhörer aus und erkläre ihnen den Inhalt des Vortrages. Schaue ihnen in die Augen. Du wirst an der Reaktion merken, ob sie zu mindest zuhören. Dann nimmt der Rest des Auditoriums Deine Ausführungen auch wahr. Auf keinen Fall stereotyp ablesen. Ich erlebe als Strafverteidiger eine solche Situation ständig. In der Regel schaue ich die Schöffen an, um denen das Problem zu erklären.

Ich persönlich denke mir immer im Vorraus "Ach das sind doch eh nur voll die Idioten ,vor denen braucht man nicht nervös sein"

Dann brauch ich auch noch unbedingt was in meinen Händen ,wie z.B. ein Stift o. ähnlich es.

Außerdem übe ich die Präsentation nicht wirklich ,denn ich improvisiere gerne.

Und am besten frei sprechen, ansonsten verrutsche ich öfters mal in den Zeilen.

+Extra*- Power-point interessant' gestalten.

LG Juliana (letzte Präsentation war eine 2+)

Eine gewisse Nervosität ist doch ganz normal. Benütze jede Gelegenheit um vor Publikum zu sprechen. Vielleicht kannst deine Präsentation schon mal im Familienkreis halten.Ich wünsche dir guten Erfolg und stets das nötige Glück.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

stell dir vor, dass deine Zuhörer in langen Unterhosen vor Dir sitzen. So wirst du locker und kannst sogar lächeln.

Und beim Vortrag fixiere einen Punkt ganz hinten im Raum.

Naja das ist nicht so ein guter Ratschlag. Das mit den "Unterhosen" ist erstens nicht gut, weil man eventuell den faden von seiner Präsentation verliert. Und das mit dem Punkt fixieren im raum gibt normalerweise bei schulischen Präsentationen abzug in der note, da man eig das ganze Publikum anschauen muss.

1
@FazOP

Hier geht es nicht um Perfektion oder um den letzten Schliff, sondern darum, Angst zu verlieren und nicht mehr zu stottern.

0

Was möchtest Du wissen?