große Angst vor morgen. wer kann mir helfen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

alles halb so wild. wenn du fehler gemacht hast, gib sie zu und versuch es beim naechsten mal besser zu machen. du bist in der ausbildung und dein chef ist lieb. es wird gar nichts passieren, ausser dass du VIELLEICHT einen anschiss bekommst. das ist das leben und es ist deshalb keiner morgen und naechste woche und in drei jahren immer noch sauer auf dich.

geh einfach hin und sag "oh mann, da hab' ich ja noch mist gebaut vor dem urlaub ..." oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na das sind schon ein paar Dinge, die du da versemmelt hast - also nimm deinen Mut zusammen und steh dazu - sie werden dir schon nicht den Kopf abreißen. Aber rede dich nicht raus. Du hättest auch echt mal anrufen können, als es dir eingefallen ist - z.B: das mit dem Schlüssel..... also lerne daraus und Kopf hoch. Sag die Wahrheit, dann wird es dir besser gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sage die Wahrheit und entschuldige dich, mehr geht nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sami33
02.09.2013, 21:21

Ich hab gewartet ob sie mich drauf ansprechen. Aber nix. Die Nachuntersuchung hab ich natürlich von mir aus gleich entschuldigt.

0

Ehrlich sein, An.schiss abholen und versprechen in Zukunft besser aufzupassen und es dann auch machen.

Du bist auch nur ein Mensch.,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?