Große Angst vor der zweiten Führerscheinprüfung, was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hanna...ich nenn dich jz spontan mal hanninchen :D ich weiß ja nicht wie es bei dir ist aber bei mir war es so..ich war zwar aufgeregt davor..auch vor den fahrstunden... Aber sobald ich im auto sitz, hab ich (in dem fall dann du) die volle kontrolle über die sache. Also wenn du dir vertraust, schaffst du das locker...
Ganz wichtig: dein fahrlehrer ist sich sicher dass du es schaffst.. D.h. du kannst das auf jeden fall also komm runter, bleib entspannt, atme tief ein und aus wenn du aufgeregt bist (jetzt z.b. und morgen wenn du im auto sitzt ect)
Und noch was: es fahren dermaßen unfähige leute auf der straße rum .. So schwer ist das also nicht. Dein fahrlehrer wird auch versuchen deinen prüfer bisschen abzulenken ect.. Also ohne sche*ß, ich spendier dir persönlich n eis falls du es nicht schaffen solltest.. Und wenn doch ist es auch egal..hast ja noch nen versuch ^^ und naja noch n tipp für den es vermutlich zu spät ist: sag deinen freunden NICHT dass du prüfung hast.. Das macht einen nur nervös ..

Und jetzt atmest du tief ein und wd aus :p
Ich glaub auf jeden fall an dich also viel spaß dabei, alles wird gut und sonst ist es auch kein Weltuntergang ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 99hanna99
20.07.2016, 20:41

Danke für die lieben Worte und ich hab es zum Glück nur meiner Familie gesagt, dass ich Prüfung habe...letztes Mal hatte ich den Fehler gemacht und es den meisten gesagt...

0
Kommentar von DJFlashD
20.07.2016, 21:32

ja eben, wenn alle das wissen, hast du eben mehr angst zu versagen oder so... also kannst du dieses mal ganz entspannt sein^^

0
Kommentar von DJFlashD
21.07.2016, 11:06

herzlichen glückwunsch! :) freut mich riesig für dich und ich wünsche dir allzeit gute fahrt :D

0
Kommentar von DJFlashD
21.07.2016, 11:35

bitteschön^^

0

Aktiv auf die Strasse konzentrieren, wenn deine Gedanken abschweifen (z.B an den bisherigen Verlauf der Prüfung).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach einen langen Spaziergang, trink ein kleines (!!) Bier und schlaf gut.

Alles andere ist Schicksal...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?