Große Angst nicht genug Schlaf zu bekommen?

5 Antworten

Immer mehr Jugendliche haben ein Problem mit dem Schlaf. Das kam neulich erst im TV viele mit erheblichen Schwierigkeiten tranken regelmäßig Energydrinks.

Aber auch dir falsche Ernährung spielte eine Rolle. Zuviel Licht immer erreichbar, viel Internet lassen einen auch schwer zur Ruhe kommen.

Auch Ängste spielen eine Rolle. Loszukommen ist da auch schwer.

Sogar bei Medikamenten als Nebenwirkung.

Versuche eine regelmäßige Zeit zu finden. Wir waren mit 12 ( Ausnahmen gab es am WE) oder bei bestimmten Anlässen nach den Nachrichten im Bett. 20:15 Uhr. Schlecht geschlafen oder den Begriff ich kann nicht einschlafen gab es einfach nicht. Das war zu selten. Heute geben es so viele zu, da ist es normal schlecht oder gar nicht richtig zu schlafen.

energys darf ich nicht und meine Ernährung ist naja etwas ungesund aber nicht sehr :/ danke 💫

0
@Majli2007

Was wäre wen es nur die Verdauung ist, die Dich schwer einschlafen läßt? Und weil Du schlecht schläfst machste Dir noch Sorgen. Da denkt man zu viel und schläft eben noch schlechter. Aber nur reine Theorie.

0

Du hast Angst, nicht einschlafen zu können, schläfst aber trotzdem ein?

Du gehst rechtzeitig ins Bett und liegst stundenlang wach, weil du nicht einschlafen kannst?

Wann gehst du normal ins Bett und wie sehen deine letzten beiden Stunden aus, bevor du ins Bett gehst? Wann gibt es Abendbrot und was isst du da?

Irgendwann schlaf ich ein.. Ich lese da meistens und gucke Serien.. um 19 uhr esse ich Brot

0

Nicht soviel darüber nachdenken und einfach machen. Wenn du dich so verrückt machst, wirst du mich Sicherheit wenig Schlaf bekommen.

Gruß

Falls es sehr schlimm ist empfehle ich dir eine Person mit der du darüber reden kannst zu holen.. gegebenenfalls sogar ein Psychiater

Solang du nicht über die 4 Tage ohne schlaf grenze kommst ist doch alles Prima.

Wenn ich schon an einem Tag unter 6Stunden schlaf hab kann man mich vergessen

0

Was möchtest Du wissen?