Grossbuchstaben bei Word

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Word 2007:

Klicke oben links auf die Office-Schaltfläche (farbiger Knopf) und öffnen darin die Word-Optionen.

Gehen zu Dokumentprüfung und anschließend zu den AutoKorrektur-Optionen.

Dort gibts eine Option «Jeden Satz mit einem Großbuchstaben beginnen». Schalte diese aus, dann werden auch die neuen Absätze nicht mehr groß beginnen

Habe Dir einen Screen gemacht: http://snap.ashampoo.com/a1K5A9VK

Sonnenbus 25.01.2013, 10:28

Danke berni01 für die viele Mühe. Hat mir sehr geholfen, habe Deine Antwort auch als "hilfreichste Antwort" ausgezeichnet. Danke nochmals !

0

tut es ja gar nicht...

du musst einfach fliesstext schreiben und nicht am ende jeder zeile enter drücken.

ansonsten musst du dich mal durch dein handbuch wühlen...

wichtig ist, dass du die änderung so abspeicherst, dass sie für jedes neue dokument übernommen wird. das geht über den button "einstellungen".

Welche Version benutzest Du?

Ist das ein normaler Text oder eine Tabelle?

In einer Tabelle könntest Du das Häkchen deaktivieren bei Extras - Autokorrektur - "Jeden Satz mit einem Großbuchstaben beginnen"

Sonnenbus 23.01.2013, 16:42

OK, vielen Dank, werde ich mal versuchen. Ich hatte das zwar auch schon gesehen, dachte aber, dass doch "jeder neue Satz mit einem Grossbuchstaben beginnen sollte" . Trotzdem Dankeschön.

0
Sonnenbus 23.01.2013, 16:44

Ich nutze Windows 7 und es ist immer beim normalen Text, also keine Tabelle.

0

Es erscheint an dem geänderten Buchstaben eine kleine blaue Schaltfläche, die nennt sich Auto-Korrektur.

Da gehtst du drauf und klickst auf Auto korrektur rückgängig machen.

Fertig! :)

Was möchtest Du wissen?