Größe/Schrift Tattoo?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

http://www.dafont.com/theme.php?cat=101 Vielleicht ist hier was für dich dabei. Sobald ich weitere Seiten finde, auf denen Schriftarten getestet werden können, gebe ich dir Bescheid.

btw, "tierisch weh tun" ist relativ. Habe selbst mehrere Tattoos & mir ging's bei allen gut. Kommt natürlich auf jeden individuell an.

Hammyy1704 15.06.2011, 23:58

Vielen Dank, die erste Antwort, die auch wirklich meine Frage beantwortet. Ich schau's mir gleich mal an. Ich hab das mit den Schmerzen nur schon vorweg geschrieben, falls mich jemand bekehren will. ;)Ich bin 22 und habe mir Motiv und Stelle ganz genau überlegt, da es aber mein erstes ist, habe ich Angst, dass ich es mir zu klein vorstelle und es nachher monstermäßig groß wird ^^

0

Überleg Dir das noch mal.Du bist mit dem Herzen mit Deinem Vater verbunden,mit der Seele,mit Deinen Gedanken.Da brauchst Du Dir nicht solche Schmerzen zufügen.Ich habe mal einen Mann gesehen,ein kräftiger Typ,der ist ohnmächtig geworden beim Stechen.So weh hat das getan.

Habe jetzt eine engere Auswahl (siehe Bild) wie groß würde das Tattoo wohl werden?

Möglichkeiten - (Tattoo, Vater)

Deinem Vater kommst du durch diesen Schwachsinn bestimmt nicht nah.

Invidia1992 15.06.2011, 23:45

Wie man die Liebe bzw. Trauer ausdrückt, ist doch jedem selbst überlassen, oder?Ich finde die Idee recht schön, weil es unvergänglich ist - genauso wie der Gedanke an diese Person.

0
Hammyy1704 15.06.2011, 23:56

Ich stand und stehe meinem Vater auch ohne Tattoo nah, aber die Koordinaten möchte ich nie vergessen und immer bei mir tragen. Außerdem - lass mich doch!

0
pantalen 16.06.2011, 13:39

Das war doch aber nicht die Frage, oder? Soweit ich weiss, ist das hier keine Seite um ueber andere zu urteilen. Ist doch schade, jemandem der eh eine schwere Zeit durchmacht, unueberlegte Kommentare an den Kopf zu werfen... DAS ist Schwachsinn, und nicht einem geliebten Menschen ein Denkmal zu setzen, in welcher Form auch immer. Mit deinem Denken koennten wir uns auch die Beerdigungen sparen, das waere dann naemlich auch Schwachsinn!!!

0

Was möchtest Du wissen?