Größere Brüste attraktiver (Frage an Jungs)?

19 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Erste, was mir ins Auge fällt, wenn ich ein Mädchen kennenlerne, ist

das Gesicht.... Das Gesicht ist der "Eyecatcher".....

ob nun große, mittlere oder kleine Brüste  vorhanden sind, ist nicht wichtig,

es muss einfach zusammen passen....

Du fragst doch auch keinen Jungen, wie groß sein "Kleiner" ist, bevor er dir

nicht optisch gefällt, oder ?

Nein, natürlich nicht ich achte auch eher auf das Gesicht und auf sein Charakter.. schöne Antwort :) 

1

Ich bin zwar eine Frau, aber ich habe da ähnliche Auffassungen dazu, wie einige Freunde von mir, daher nehme ich mir mal heraus auch drauf zu antworten.

Ich und die meisten anderen finden eigentlich schön geformte Brüste am schönsten. Schön liegt zwar im Auge des Betrachters, aber die meisten sagen sie mögen straffe/ nicht hängende und welche mit eher kleinen bis mittleren Brustwarzen. 

Die Größe spielt dabei keine Rolle, solange man nicht komplett flachbrüstig ist oder so große Teile hat, dass man kp denkt die schleppt noch zwei Melonen mit sich rum. 

Hinzu kommt, dass kleinere Brüste meist eh hübscher sind, da die halt dann nicht bis auf den Boden hängen :P

Ergänzung:

Auch wenn man Brüste hat, wo die Allgemeinheit sagt: naaaaja ist das kein Grund zu verzweifeln. Abgesehen davon, dass das nicht der einzige Aspekt ist weshalb man Menschen attraktiv finden könnte ist es grade, wenn sich jemand in dich verliebt komplett irrelevant wie du ausschaust.

Bei mir und einigen Kollegen ist es so, dass wir vermutlich noch Gollum hübsch finden würden, wenn wir uns in den verknallen *g* Mal ganz übertrieben gesagt. Aber wenn man jemanden liebt, dann auch mit seinen Markeln, die man vielleicht selbst nicht so ganz attraktiv findet. Aber jeder hat sowas. Kaum einer sieht perfekt aus und Perfektion ist ja wieder eine Ansichtssache. Da kann ein Typ mit Waschbrettbauch kommen und die eine Frau findet sowas halt potthässlich und hätte lieber einen Kuschelbär. 

1

Kann dir da als Mann zu 100% zustimmen. Es gibt kaum Frauen die total flachbrüstig sind, aber es gibt sehr viele Frauen mit großen Oberweiten.

Kleinere Brüste finde ich attraktiver und für die Frau wahrscheinlich auf Dauer gesehen, auch vorteilhafter, als große Brüste.

Große Brüste können den Frauen Probleme bereiten, die Frauen mit kleineren Brüsten eben nicht haben.

Aussuchen kann sich keine Frau ,wie groß Ihre Brüste werden und Männer sollte Frauen nicht nur auf die Größe ihrer Brüste reduzieren. Frau hat viel mehr zu bieten.

0

Es gibt welcher die eher nach der größe der Brüste schauen. Aber ich glaube die meisten achten da eher auf die Form wie zb. Hoch sitzende Brüste, Hängebrüste, nach den Brustwarzen und ob sie durch eine OP vergrößert wurden oder nicht ( Was auch die Form beeinflusst).

Das ist total subjektiv. Einige Männer mögen kleine Brüste, andere größere Brüste. Dann gibts ja auch noch unterschiedliche Formen. 

Ich finde C-E (mit passendem Brustumfang) optimal, aber bitte natürlich.

Also ich denke immer, falls die Richtige kommt und große Brüste hat, werde ich sie lieben, allerdings bin ich gerade mit einem Mädchen zusammen und ich erkenne das Muster "kleine Brüste" in meinen bisherigen liebeleien!Alle bisherigen hatten Körpchengröße a oder b!

Was möchtest Du wissen?