Größe von Kaninchengehege

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hab gelesen man braucht 2 m² pro kaninchen Auslauf. Allerdings gibt es solche Käfige nirgends die genau passend sind wenn du Ihnen trotz des Käfiges auch noch deine Wohnung als Auslauf zur Verfügung stellst zumindest wenn jemand aufpasst, dann ist das auch ok.

alkimoehrchen 18.10.2012, 15:00

Keine Käfighaltung! Auch mit ein paar Stunden Auslauf ist kein Käfig akzeptabel.

0
KristinaBabeh7 20.10.2012, 11:53
@alkimoehrchen

Besser als wenn ich sie den ganzen Tag draußen lassen und sie an i-was sterben ^^

Meine hatte bevor sie mich hatte ein viel kleineren Käfig als bei mir jetzt und sie ist mittags draußen abends draußen und ich verscuhe ja schon an dem Käfig ein Auslauf zu bauen wo sie den ganzen tag rien kann aber dafür brauche ich erstmal das richrtige Material und mein Kaninchen ist glücklich sonst würde sie nicht immer Haken schlagen außerdem ist meine auch ein wenig faul die kommt immer auf die couch und legt sich neben einem und dann liegt die da auch mehrere stunden und lässt sich streicheln

0

Für zwei Kaninchen solltest du mindestens 6m² für 24 Stunden am Tag einplanen. Am artgerechtesten ist Außenhaltung.

Wenn du sie draußen halten kannst warum brauchst du dann ein innengehege?

Draußen mindestens 6qm + Schutzhuette.

www.diebrain.de

Was möchtest Du wissen?