Größe - A1 Führerschein

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

1,65 ist doch nicht klein ;-)

Klar gibt es Maschinen, die eher was für größere sind und welche, die auch für die etwas kleineren gut geeignet sind. Falls du Zweifel hast, dann frag einfach mal die Fahrschule bei der du deinen Schein machen willst, ob du dich mal auf die Maschine setzen kannst. Sollte bei den meisten Fahrschulen eigentlich kein Problem darstellen. Wenn es nicht passt, dann such dir eine andere Fahrschule. (Wenn nicht sogar die Fahrschule ein kleineres Motorrad organisieren kann...was auch bei einigen möglich ist) oder überleg dir z.B. die Fahrschulzeit mit einem eigenen Motorrad zu machen. Aber auf Bildern kann man es sich auch manchmal schwer vorstellen. Ich bin selbst 1,68 und habe wirklich dran gezweifelt ob ich groß genug für die BMW bin, die ich bei meinem A hatte (ne F650 CS)...sah auf den Bildern und selbst als ich daneben stand immer noch wirklich groß aus. Ich bin aber im Endefekt ganz bequem mit beiden Füßen auf den Boden gekommen... die Sitzhöhe war auch nicht extra verkleinert oder so.

Ich kenne kleinere Leute, die noch größere Motorräder fahren. Eine Bekannte hat mit 1,58 m damals den Motorradschein gemacht und ist kurz danach dann mit einer großen BMW herumgefahren, ich glaube eine 750er. Mein Patenkind ist 26 Jahre, ebenfalls knapp 1,60 groß und fährt die alte 750er Honda ihres Vaters.

Hey, die A Maschine ist noch viel größer! Ich bin selbst knapp 1.60m groß und habe den A1 Führerschein gut überstanden ;) Es kommt ja auf die Maschine an, aber normalerweise solltest du keine Probleme haben :) Liebe Grüße

Was möchtest Du wissen?