Grippe oder drüsenfieber?

1 Antwort

Grippaler Infekt, was zur Zeit allgemein üblich vorkommt.

Eitrige Mandeln und Grippe, wann arzt?

Habe seit freitag abend grippe symptome aber kein fieber + eitrige mandeln, die so angeschwollen sind das ich essen ohne mit wasser nachzuspülen nicht runter kriege.. meine frage ist ob ich bis montag warten könnte oder lieber heute noch eine notfallpraxis aufsuchen sollte? ( wurde schon öfter wegen mandelentzündung behandelt )

...zur Frage

Seit tagen extrem geschwächt und schlapp, was kann das sein?

Guten Morgen. Bin bei der Bundeswehr und war das ganze Wochenende krank..

Ich habe folgende Beschwerden: Ich hatte am Wochenende zeitweise bis zu 40° Fieber, dazu Schüttelfrost (extreme Schweißausbrüche, anschließen war mir sehr kalt und ich zitterte) , Kopfschmerzen, Gliederschmerzen und Halsschmerzen. Dazu Probleme mit dem Kreislauf und dieses Gefühl von Kraftlosigkeit. Übelkeit und erbrechen waren auch noch dabei.. Ist es eine Grippe oder doch "nur" eine Erkältung?

...zur Frage

Wie lange bin ich bei einer Grippe ansteckend?

Hallo miteinander.

Habe seit Dienstag eine Grippe. Los ging es ganz plötzlich am morgen mit starkem Husten, Fiber, Kopfschmerzen und Kraftlosigkeit, Gelenk und Gliederschmerzen. Ich gehe stark davon aus, dass es sich um eine Grippe handelt, da die Symptome dafür sprechen und ich 3 Tage vorher mit jemandem etwas zu tun hatte, der die gleichen Symptome hatte und dessen Arzt bestätigte, es handle sich um eine Grippe.

Zum Krankheitsverlauf: 3 Tage war ich sehr schlapp, hatte Fieber, habe 4 Liter Ingwertee am Tag getrunken, sehr viel geschwitzt, und tagsüber Ibuprofen genommen, was mich auch stark bei Kräften gehalten hat.

Heute, 3 Tage nachdem die Erkrankung ausgebrochen ist, nehme ich kein Ibuprofen mehr, ich fühle mich wieder ziemlich gut, das einzige was ich noch spüre, ist dass ich noch sehr trockenen Reizhusten habe. Alle anderen Symptome sind also verschwunden.

Jetzt zu meiner Frage: Wie lange bin ich noch für andere ansteckend? So lange wie der Husten bleibt? Kann sonst jemand einschätzen, wie lange der Husten bleibt? Alle anderen Symptome sind ja sehr schnell auskuriert. Fühle mich ja sonst eigentlich wieder fit.

Vielen Dank schonmal im voraus!

Gruß

...zur Frage

Dicke Lymphknoten zum Arzt gehen?

Seit 2 Tagen Grippe und etwas Fieber, wohl auch Angina. Bemerkt dass die Lymphknoten angeschwollen sind. Mag Arztbesuche nicht besonders gern, die Lymphen scheinen doch gut angeschwollen. Ist sowas gefährlich? Zum Arzt gehen oder noch ein paar Tage beobachten?

...zur Frage

was tun (schmerzlindernd) ?

Hallo

ich habe seit dem 2.1 starke Hals-, Kopf- und Ohrenschmerzen zudem habe ich Husten und Schnupfen. In der Nacht habe ich hoch rauf gefiebert dadurch nicht geschlafen und wenn hab ich Quatsch geträumt und war total neben der Spur. Der Schüttelfrost und die gleiderschmerzen waren extrem. Nun sind Fieber und Schüttelfrost verschwunden aber die Halsschmerzen sind schlimmer geworden.

Meine Fragen sind nun:

was könnte dies sein?

was könnte schnell helfen, da ich bald meine Fahrprüfung habe ?

Könnte ich mich durch küssen angesteckt haben ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?