grippe im anflug

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wie kommst du jetzt ausgerechnet auf Grippe? Wenn du wirklich eine bekommst, kannst du nicht viel dagegen tun. Dann mußt du warten, bis du sie überstanden hast. Kannst dich gesund ernähren und solltest dich dann nicht übermäßig anstrengen, dann hat es dein Körper etwas leichter. Aber mehr kannst du nicht tun. Aber auch wenn das Wetter anders aussieht, jetzt ist eigentlich noch keine Grippesaison. Vielleicht hast du nur einen Anflug von einer Erkältung. Dann geh jetzt ins Bett, erhol dich gut und vielleicht bist du morgen auch schon wieder ganz fit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lena2103
29.06.2013, 22:31

Grippe war irgendwie so mein erster Gedanke, weiß auch nicht so recht warum. Vielleicht, weil ich sie dieses Jahr schon zweimal hatte.. Ich denk, das werd ich mal so machen, Erkältung ist echt wahrscheinlicher

Danke :)

0

Also prinzipiell ist es sehr sinnvoll, sich gegen Grippe impfen zu lassen - dafür ist es aber natürlich jetzt zu spät, die Impfungen finden üblicherweise im Herbst statt - ich z.B. lasse mich seit 15 Jahren jedes Jahr impfen und habe seither keine Grippe oder grippalen Infekt mehr gehabt. Ansonsten könnte man theoretisch Tamiflu nehmen, ein Virustatikum, das ein Schlüsselenzym der Grippeviren (Neuraminidase) hemmt und dadurch die Einnistung in die Zellen der Bronchialschleimhaut verhindert. Allerdings nutzt das nur in den ersten 24h der Infektion was, ist außerdem nicht ganz billig, rezeptpflichtig und hat Nebenwirkungen. Ansonsten kann man nicht viel tun, außer auf Hygiene zu achten: engen Kontakt insbesondere mit Erkrankten an öffentlichen Orten meiden, nach Kontakt mit Erkrankten oder dem Berühren potentiell kontaminierter Oberflächen wie z.B. Türklinken Hände waschen oder desinfizieren - aber zum neurotisch-zwanghaften "Cleaner" muß man dabei auch nicht werden...

Gruß docfm, Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

vl hilfen dir diese Tipps: http://www.vitanet.de/krankheiten-symptome/grippe-erkaeltung/vorbeugen/vorbeugen

Gute Besserung, LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?