Grippe die nicht durch kommt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie steht es mit deinem Trinkverhalten? Trinkst du 1,5-2lt pro Tag? Über längere Zeit zu wenig Flüssigkeit im Körper kann zu fiesen Beschwerden führen. Ich würde schon mal den Arzt fragen ob es nicht eventuell Eisenmangel sein könnte. Eine Frau verliert ja jeden Monat wenn sie die Tage hat Eisen. Ich würde dir aber unbedingt von Brausetabletten abraten. Wenn du schon einen empfindlichen Magen hast könnten die Zusatzstoffe problematisch für dich werden. Es gibt Floradix ( Kräuterblutsaft ), das ist ein sehr guter Eisenlieferant und er hat auch sonst noch ein paar Vitamine. Der Eisenmangel von meiner Mutter habe ich so beheben können. Auf meine Empfehlung hat sie längere Zeit den Saft genommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,Eisenmangel kann schon ein allgemeines Krankheitsgefühl auslösen. Aber ob es daran liegt, kann hier keiner wissen. Vielleicht bekämpft dein Körper auch gerade nur nen Virus (Erkältung oder so). Dann sollte es dir nach einem erholsamen Wochenende wieder besser gehen.

Es schadet jedenfalls nichts beim Arzt möglichen Eisenmangel anzusprechen. Dann bekommst du Blut abgenommen, das wird dann überprüft, ein paar Tage später weißt du Bescheid. Wenn die Werte sehr schlecht sind, bekommst du wahrscheinlich Eisenpräparat verschrieben. Ich kenne die aber nur als Kapseln.

Eisenmangel ist übrigens nicht ungewöhnlich. Haben viele junge Frauen. Dein Arzt wird sich da sicher nicht gegen ne Blutuntersuchung sträuben.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Grippe, die nicht "durchbricht"? Was für ein Blödsinn! So etwas gibt es nicht. Seriöse Ferndiagnosen wirst du im Internet nicht erhalten. Also geh bitte zum Hausarzt und lass dein Blut kontrollieren. Dann wirst du wissen, ob du Eisenmangel hast. Und Blutdruck messen kann man in jeder Apotheke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?