Griechenland vs Türkei?

6 Antworten

Weil hier anscheinend nur Türken schreiben meldet sich auch mal ein neutraler Mensch zu wort Es gab vor ein paar Jahren schon fast einen Krieg weil Türkei in griechische Gewässer gekommen ist um Öl abzuzweigen Griecjenland ist ein kleines und somit ein sehr mobiles Land was in3 Tagen seine ganze Armee angehäuft hatte und Frankreich Ägypten und viele andere namenswerte Länder haben sich direkt Seite Griechenlands gestellt allein schon die griechische Navy könnte ein ernsthaftes Problem werden Türkei hat Radare die nur bis zu 50 Meter Unterwasser orten können also könnten griechische U Boote unter 50m tauchen und zum Hafen Türkeis fahren und Raketen ablassen Griechenland hat außerdem Sehr Starke Piloten die Türkei ist nur im Boden überlegen Erdogan fehlt es an Strategie was man mehr Mals schon beobachten konnte.Es ist auch einmal Eim türkischer Jet über Griechenland geflogen und Es sind 10 Jets von Griechenland zu dem türkischen gegangen und es wieder dort zurück gebracht wo es hin gehört und außerdem gibt es kein Nato Zwang und Türkei hats Wirtschaftlich genauso schlecht wie Griechenland alle schauen immer nur auf die truppenstärke aber um was es wirklich geht ist strategisches Denken

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Inseln zu erobern ist grundsätzlich nicht so leicht, aber selbst wenn sie es machen würden, dann würde sich Griechenland nicht großartig wehren, doch die EU würde es sowieso nicht erlauben.

Zur Not würde vllt Putin auch sein Senf dazu abgeben.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Stolzes Mitglied der Jungen Alternative

Wie stellst du dir das vor. Frankreich, Großbritannien, USA, Spanien, Deutschland und die anderen nennenswerten Länder sind alle in der Nato und somit höchstwahrscheinlich auf der Seite des stärkeren Nato Landes oder neutral (Türkei stärjstes Nato Land nach USA). Griechenland wäre sogut wie allein. Und da die Türkei in allem das doppelte besitzt und auch sehr moderne Waffen hat wäre es für Griechenland besser die Inseln schnell abzugeben bevor sie noch mehr verlieren.

Aber die Türkei würde garantiert nicht einfach so griechische Inseln einnehmen und einen großen Konflikt riskieren.

1
@meosma31

Glaub mir, Griechenland wird nicht schnell die Inseln abgeben. Die werden eh nichts erreichen, wir haben Unterstützung und den Vorteil, das wir in der EU sind. Manchmal labern sie auch viel wenn der Tag lang ist XD. Danke für die Antwort

0
@angelinahi5992

Griechenland wird in so einem Extremfall GEZWUNGEN sein diese eine/paar Insel(n) abzugeben weil sie Angst hätten noch viel mehr zu verlieren. Schließlich hätten Sie es mit der Nato+der 8. stärksten Armee zu tun.

Europa könnte nichts tun. Höchstens ein wenig Geld spenden. Das liegt daran weil die Nato Länder gezwungen sind (besonders militärische) Hilfe zu geben falls ein anderer Nato Staat angegriffen wird. Und da die Türkei deutlich wichtiger und stärker ist würden sich alle auf die Seite der Türkei schlagen. Also USA, GB, Deutschland, Frankreich und vieeeele mehr. Allein USA würde für ganz Europa reichen :D

Welche Länder würden den Griechenland unterstützen?

Aber natürlich hoffe ich wie viele andere, dass es nie zu einem solchen Krieg kommt.

1
@meosma31

Glaub mir, die Türkei hätte uns schon längst angegriffen, hätten sie keine Angst. Niemand würde sich auf irgendeine Seite stellen. Aber Frankreich z.B war immer auf unserer seite. Ich denke nicht, das sich die Leute auf die Seite der Türkei stellen, da die USA und die Türkei z.B grad auch nicht das beste Verhältnis haben

0
@angelinahi5992

Die Türkei hätte natürlich schon lange angreifen können. Wovor sollten sie Angst haben. Vor eine Hand voll Sodaten? Hätten sie angegriffen würde es einen eventuellen 3. Weltkrieg bedeuten. Sie haben die 8. stärkste Armee und sind wirtschaftlich in den Top 20. Europa kann dabei nur zuschauen. Sie hätten zu viel Angst die Türkei als Partner zu verlieren. Es juckt das Verhältnis nicht. Nato ist Nato. Regeln sind Regeln. Pflicht ist Pflicht. Es läuft nicht alles wie du es dir wünschst.

0
@meosma31

Türkei ist Platz 71 also knapp vorbei an top 20 Damit hätten wir schonmal dein eines Argument wiederlegt aber kommen wir jetzt erstmal zu den Basics eine „Handvoll Militär“1 gegen 1 ist Türkei keine Übermacht... Türkei hat 2600 panzer Griechenland 1800 aber Griechenland hat eben neuere , während die neuesten der Türkei 400 Leopard 2 A4 sind hat Griechenland 500 Leopard 2 A5, 400 Leopard 2 A4 und 350 Leopard 2 A6HEL... was jets angeht ist Türkei auch unterlegen Türkei hat 270 jets Griechenland 250 das ist kein grosser Unterschied außerdem ist Türkei da sehr monoton den die haben NUR F16 und zwar 2/3 ihrer jets sind D-Block 30/32 und 40/42 nur 1/3 sind D-Block 50/52... während Griechenlands älteste jets F16 D-Block 50/52 sind und in paar Monaten werden alle nacheinander zu der Viper Version D-Block 70/72 dazu kommen Mirage 2000-5 die an sich schon in allem etwas besser sind als die F16 D-Block 50/52 und Griechenland bekommt noch 18 Rafale die Luft/Luft raketen haben die andere jets aus 100km Entfernung abschiessen können und Luft/Boden raketen die sogar aus 500km Entfernung bodeziele zerstören können... nur zum vergleich die S400 haben eine Reichweite gegen jets von 360km... dazu kommt das Griechenland 2023 weitere 20 F35 bekommen wird auf see sieht es für die Türkei ähnlich aus werden jetzt aber nicht alles aufschreiben... das einzige was Türkei mehr hat sind infanterie Soldaten nächstes mal besser resserchieren süßer:)würde mich über eine Antwort freuen :)

0

Ja, wahr. Aber ich mein Griechenland ist ja auch in der EU :)

1
@angelinahi5992
Ja, wahr. Aber ich mein Griechenland ist ja auch in der EU :)

Das stimmt zwar aber die europäischen Länder würden nachgeben weil erstens viele in beiden drinne sind (EU und Nato) und zweitens weil sie dann Stress mit den USA, GB usw. hätten.

Die EU Staaten würden entweder neutral bleiben (sehr unwahrscheinlich) oder sich auf die Seite der Türkei schlagen. Die Türkei ist halt nicht unbedeutend und deutlich wichtiger wie Griechenland.

1
@meosma31

Wär ich mir nicht so sicher. Frankreich zum Beispiel stands immer hinter Griechenland. Die EU will keinen Streit, sie wollen aber Griechenland genau so wenig wie die Türkei verlieren.

0
@angelinahi5992

Frankreich ist gezwungen sich auf die Seite der Türkei zu stellen. Sonst würden sie sich Feinde machen und wegen Verweigerung (von Hilfe) aus der Nato geworfen werden. Die Türkei ist nicht in der EU aber dennoch ist die Türkei enorm wichtig für Europa.

Wenn sich die EU entscheiden müsste würden sie die Türkei nehmen. Liegt halt daran, dass sie in allen Bereichen bedeutender, stärker und besser ist.

Aber kein europäisches Land würde auf die dämliche Idee kommen gegen die Türkei zu agieren/kämpfen wegen dem sehr eng verbündetem Pakistan welcher Atomwaffen (zur Abschreckung) besitzt.

1
@angelinahi5992

Bitte versteh mich nicht falsch aber du schreibst leider nicht realistisch und logisch. Du schreibst wahrscheinlich so weil du eine Griechin bist.

Wenn man sich das Thema sachlich angeht, merkt man, dass die Sachen die ich schreibe deutlich realistischer sind.

Ich bitte dich nochmal deine Punkte zu überdenken und in Zukunft besser zu schreiben.

Das soll nicht beleidigend oder sonst was sein.

VG meosma31

1
@meosma31

Sorry aber das ist Schwachsinn was du hier von dich gibst. Kein Schwein würde die Türkei unterstützen Pakistan würde nicht auf die Idee kommen gegen USA, Frankreich und GB zu kämpfen und nein, die Türkei ist nicht wichtiger als Griechenland, nebenbei wird das Natoland unterstützt welches angegriffen wird, nicht der Angreifer. Außerdem mögen sich die EU/US und die Türkei garnicht, die Türkei wird eh früher oder später aus der Nato fliegen

0

Ist das so?

Hast du einen belastbaren Beleg für diese Behauptung?

Gruß, earnest

Naja, die Türkei sagt das sie uns 2023 “angreifen” wollen :)

0
@angelinahi5992

Der Sultan erzählt viel, wenn der Tag lang ist. Hast du einen Beleg für ein entsprechendes Zitat?

0

Es wird wohl bei lokalerem kleinen Konflikten bleiben, die Türkei als einer der stärksten Nato Partner im nahen Osten will man nicht verlieren, deswegen.

Woher ich das weiß:Recherche

Ja, das ist ja klar. Ich wollte nur wissen, ob die überhaupt unsere Inseln einnehmen werden. Was ich aber nicht denke. Danke für die Antwort

0

Die Türkei wird sicherlich nicht so blöd sein ein Nato-Land anzugreifen.

Naja, Griechenland ist ja auch in der EU :)

0

Was möchtest Du wissen?