Griechenland Menschenrechtsverletzung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Solche Probleme gibt es in vielen Ländern, in denen andere ethnische Minderheiten leben. Griechenland ist also da längst kein Einzelfall. Das ganze ehemalige Jugoslawien ist derart durcheinander, und auch die Türkei hat ja ihr bekanntes Kurdenproblem.

Sie sind in einigen hinsichten ein Einzelfall.

Sie wollen der Welt weis machen das es überhaupt Mazedonier nicht gibt. Sie wollen zeigen das Mazedonier Bulgaren sind. Und sollte die heutige Republik Mazedonien ihren Namen nicht ändern blockiert Griechenland den Nato und EU beitritt Mazedoniens.

Viele andere Länder sagen das es Minderheiten in ihren Länder gibt, Griechenland verheimlicht jedoch alles.

0
@yoomenn

In dieser krassen Form mag das stimmen, aber die Rechte von Minderheiten werden eben leider oft unterdrückt. Den Kurden war es lange Zeit verboten, in der Türkei ihre Sprache zu sprechen oder kurdische Bücher zu lesen. Auch das ist nicht gerade "nett".

0

auuu grcite nikugas nema da na priznavat... oni sa epten glupi ama egal die wahrheit kommt immer irgendwann ans licht i toa so ti kaza covekot tocno e!

Was möchtest Du wissen?