Grey's Anatomy, wieso glaubt Arizona Robbins, dass Callie ihr das Bein amputiert hat, obwohl es doch definitiv Karev war?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn ich mich noch richtig erinnere, war Arizona strikt gegen die Operation, aber als sie Ohnmächtig wurde, hat Callie entschieden, dass Arizona das Bein abgenommen wird. Ob die Operation jetzt von Alex oder von Callie vorgenommen wurde, weiß ich gar nicht mehr. Ist ja schon ein paar Staffeln her. Normalerweise ist Knochen brechen aber eher Callies Job.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Callie die Amputation angeordnet hat. Außerdem weiß Arizona es anfangs nicht das kurev es war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?