Greys Anatomy - 7. Staffel - Alzheimer Studie

3 Antworten

witzig ist noch, dass ein Placebo auch negative Wirkungen haben kann. wenn ich Patienten eine Tablette gebe und ihnen sage:" das wirkt gaaanz toll gegen Ihren Fußpilz, aber leider wird ihnen erst mal schlecht und sie müssen ein bisschen erbrechen", dann tritt auch das häufig ein, die speien sich dann die seele aus dem Leib, obwohl sie gar nix schlimmes genommen haben :-D

placebo ist etwas, was nicht wirken kann. also statt schmerztropfen wasser mit geschmack.

es kann helfen, aber eher psychisch, sprich eingebildet, wird auch als placeboeffekt genannt.

es gibt 2 gruppen bei der studie. die eine erhält das medikament die andere eben nicht, bzw. nur ein placebo. somit wird kontrolliert, ob das medikament hilft oder nicht. und nicht jeder ist für die studie (mit medikament) vorgesehen, die nehmen meist nur an der kontrollstudie teil. aber wie das funktioniert weiß ich auch nicht.

Das stimmt so nicht, das ist ja das perfide an einem Placebo. es gab schon Studien, in denen das Placebo deutlich besser abgeschnitten hat als der zu testende Wirkstoff :-)

0

Was ist ein Placebo: http://de.wikipedia.org/wiki/Placebo Im Verlauf dieser Studie vergleicht man jetzt, ob die Patienten, die das Medikament bekommen, besser abschneiden als die, die nru das Placebo bekommen. Wenn das nicht eindeutig der Fall ist, dann ist das Medikament nicht wirklich hilfreich für die in der Fragestellung der Studie formulierte Behandlung. Dann machts ja keinen Unterschied, ob ich ein Präparat aus Kartoffelmehl oder einen richtigen Wirkstoff nehme. Die Patienten dürfen das natürlich nicht wissen, was sie bekommen (Blindstudie) und am besten wissen auch die Ärzte vor Ablauf der Behandlung nicht, wer was bekommt (Doppelblindstudie), sonst könnten sie sich aus Versehen verraten und ähnliches. So ists am objektivsten.

Wenn aber die, die das richtige Medikament bekommen, deutliche Besserung verspüren oder erfahren, dann deutet das auf eine Wirksamkeit des Präparates hin. und nur dann wird ein Stoff auch als Medikament zugelassen.

Warum ist Derek Shepherd in greys Anatomy Staffel 7 Folge 1 im Gefängnis?

Ich guck grad Grey's Anatomy und frage mich warum Derek Shepherd da immer und gefängnis gezeigt wird. Erst dachte ich es sei nur ein Traum von Meredith aber irgendwie kann er deswegen auch nicht zur Hockzeit von Cristina und Owen... bitte nur antworten wenn ihr es wisst, danke :)

...zur Frage

Greys Anatomy wann sind die beiden zusammen gekommen?

Ab welcher Staffel sind die beiden lesbischen bei Greys Anatomy zu sehen

...zur Frage

Warum ist Greys Anatomy Staffel 8 ab 16?

Ich möchte mir die Staffel 8 von Greys Anatomy kaufen , allerdings ist diese ab 16 . Gibt es dafür einen Speziellen Grund ? Oder ist etwas besonders gruselig ?

...zur Frage

greys anatomy sixx wieder erste staffel?

es hat ja vor ca. ner woche greys anatomy die staffel 1 begonnen und nicht mehr bei der 7ten weiter gemacht ^^^ warum ist das so ? weil sie haben ja die hochzeit von kelly und arizona noch nicht mal ausgestrahlt es würde ja noch folgen geben ^^

...zur Frage

Glauben manche Ärzte wirklich an die Esoterik, die sie anbieten oder ist das bewusster Betrug?

Ich kenne eine Ärztin, die nicht nur Akupunktur anbietet, sondern auch noch eine Reihe anderer unwissenschaftlicher Methoden wie Homöopathie, Eigenbluttherapie, Neuraltherapie.

Glauben solche Ärzte wirklich selbst daran? Immerhin haben die ja ein abgeschlossenes Medizinstudium und wissen, dass es keine „Meridianen“, „Störfelder“ und „Energieblockaden“ im menschlichen Körper gibt. Aber trotzdem bieten sie sowas an. Ich verstehe das nicht.

...zur Frage

Greys Anatomy, wann kommt Addison,?

Ist Dr. Addison Montgomery nach der 8 Staffel von Greys Anatomy nochmal zu sehen? also in der 10 Staffel weiß ich das sie dort nicht ist aber in der 11 oder 12?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?