Woran merkt man, dass man die Grenzen seiner menschlichen psychischen Belastbarkeit erreicht?

5 Antworten

Wenn man wegen jeder Kleinigkeit sich aufregt und ueber alles und jeden wuetend ist. Wenn man dann nicht reagiert und sich weiterhin staendig ueberlaster, dann kann es auch zu Depressionen kommen.

Es faengt damit an, das man staendig muede ist, bzw. nachts nicht durch- oder einschlafen kann. Dagegen am Tage sehr muede ist. Auch ist man sehr nervoes und leidet an innerer Unruhe, kann sich nicht konzentrieren.

Auch kann es zu koerperlichen Beschwerden kommen, wie Kopf- oder Bauchschmerzen. Bei einer aerztlichen Untersuchung lassen sich aber keinen koerperlichen Ursachen finden. .

Das haengt dann alles damit zusammen, das die Psysische sich meldet und dir mitteilt, das du abschalten solltest, dich erholen, dein Leben veraendern musst.

Der letzte Schutzmechanismus vor dem Tod ist die Dissoziation in all ihren Formen.

Das greift bei extremen Traumatisierungen, Unfällen etc.

Da musst du dir keine Sorgen machen, die Psyche setzt rechtzeitig alle Schutzmaßnahmen in Bewegung. 

und wenn diese nicht reichen? Bzw. aufgrund dieser extrembelastungen anderer art hervorgerufen werden ?

0
@BordLine

Der Psyche agiert ohne diesen Vorgang bewusst steuern oder verhindern zu können. Du musst dir also wirklich keine Sorgen machen, wenn du dem Leben vertraust, bist du in guten Händen. 

0

aber dann wären Psychatrien etc. doch unnötig wenn alles automatisch sich regelt?

0
@BordLine

Wenn eine Psychiatrie den Menschen in schwierigen Lebenssituationen unterstützt/hilft ist diese doch nicht unnötig.  

0

hast meine frage nicht verstanden.. egal

0

Wenn du wie ich anfängst deinen frust wegzutrinken oder dich alleine zurückziehst und durchdrehst und plötzliche agressionen kriegst.

genau das hab ich auch mit dem alleine zurückziehen und dann wutattacken kriegen wegen manchen personen, mein kopf gegen wände schlagen vor verzweiflung usw

0

Momentan bin ich auch in so einer durchdreh phase kein plan wieso aber ich schade mir und meinem umfeld

0

indem du z.B. dann anfängst abzuschalten, oder notfalls durchdrehst

Was möchtest Du wissen?