Greift Bügelstärke den Hemdenstoff an?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Definitiv nicht! Sie setzt sich nur zwischen die Fasern und sorgt für eine Versteifung. Die Fasern selbst werden nicht chemisch verändert. Stärke ist keine chemische Keule, die kannst Du sogar essen. :)

nein, denke nicht...

geb dir einen Tipp....

bügel doch einfach nicht mehr !! Es muss nicht sein !! Wäsche gut in Form ziehen und aufhängen! Das reicht... macht wirklich mehr Spass als das Eisen zu schwingen!!

Spiesser 12.01.2009, 23:04

Sieht dann aber scheiße aus!

0

Nein, sie ist ja für diese Stoffe entwickelt worden.

Nicht mehr als das Waschen und in den Trockner stecken.

LG

Wieselchen

Was möchtest Du wissen?