Greift § 8 II UWG wenn ein Selbstständiger sich als "Institut" bezeichnet?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nach meinem Wissen ist der Begriff Institut in Deutschland pauschal nicht gesetzlich geschützt. Man müsste schon vorsätzlich Verbrauchertäuschung begehen um sich damit strafbar zu machen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich nicht, weil der Begriff nicht rechtlich geschützt ist.

Neulich kam die Diskussion auf, was man unter "Jurist" zu verstehen hat. Auch dieser Begriff ist nicht geschützt und kann von jedem verwendet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?