Greenfoot: Wie kann ich eine begrenzte Anzahl an Munition bestimmen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lege eine Variable an, die du "Munition" oder so nennst.

public int Munition = 0;

if (Greenfoot.isKeyDown("Space")){
    schieße();
    Munition = Munition - 1;
     if(Munition <=0){
           Mache, was du willst :D
     }

}

Verstehst du den Code? Also dieses "Greenfoot.isKeyDown("Space"))" sagt ja, dass du die Leertaste drückst. Ist in diesem Fall jetzt die Taste, mit der du schießen kannst. Die methode "schieße();" habe ich jetzt einfach mal so genannt. Keine ahnung, wie du das dann da machst; is ja aber auch dir überlassen ;D

Und sobald du geschossen hast, wird die Variable "Munition" um 1 verringert. Anschließend wird abgefragt, ob die Variable kleiner oder gleich 0 ist. Dann musst du halt noch schreiben, was dann passieren soll.

Wenn du noch Fragen hast, stehe ich gerne zur Verfügung.

LG und viel Glück

Apfelkiller

Apfelkiller 04.11.2012, 22:41

Danke dir... :D Gerne. Wenns probleme gibt, schreibs mir einfach.

0
Apfelkiller 04.11.2012, 22:51
@Apfelkiller

:O Ich hab einen Fehler gemacht :D Du musst am Anfang schreiben:

public int Munition = 10;

sonst hast du zu beginn 0 Munition :D

0

Das grundsätzliche Vorgehen, was du auf dein Beispiel übertragen kannst:

Nach jedem Schuss kannst du eine Variable um eins hochzählen und vor der Abgabe des Schusses, d.h. vor der Ausführung des entsprechenden Codestücks mit einem if-Statement überprüfen, ob du noch Schüsse frei hast, d.h. ob die Zählvariable noch kleiner als 10 ist.

Versuche es einfach mal so umzusetzen, wenn du Fragen hast, kannst du sie gerne stellen.

Was möchtest Du wissen?