graupapageien zahm bekommen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das mit den Ästen weiß natürlich keiner. Aber gewiss haben sie Angst vor Händen im Käfig. Wer weiß, wie vorher mit den Tieren umgegangen wurde. Mit Sicherheit hektisch. Das mögen Vögel (und auch andere Tiere) überhaupt nicht.

Den einzigen Rat, den ich geben kann, ist, weiterhin mit ruhigen Bewegungen und auch freundlicher und ruhiger Stimme auf die Tiere einzureden, wenn du an die Stangen musst. Es wird wahrscheinlich noch lange ein schreckliches Geflatter und vielleicht auch Angstgeschrei geben. Aber ich denke, dass sich das dann doch nach und nach gibt.

Hab wirklich viel Geduld mit ihnen. Bis zu einem gewissen Grad werden sie bestimmt zutraulicher werden, wenn nicht sogar ganz. Das wäre natürlich das Schönste für die Tiere und für Dich.

Ich hatte immer mal einen Urlaubsgast (großer Gelbhaubenkakadu), der jahrelang nur im Keller gehalten wurde und auch mutterseelenallein. Der wurde immer nur hochgeholt, wenn Besuch da war. Bis meine Nachbarn ihn genommen hatten, deren Urlaubsvertretung ich dann machte. Das Tier ist nie wieder normal geworden. Das war so ein armes Würmchen. Er hat sich auch nichts von meinen Papageien abgeguckt, die völlig seelenruhig und mit Quasseln und Gelächter alles über sich ergehen ließen, was ich mit ihnen trieb. Dieser Kakadu blieb immer ein ängstlicher und verschreckter Vogel.

Ich wünsche dir viel Glück mit deinen neuen Familienmitgliedern und hoffe, dass sie bald Zutrauen zu dir haben.

schmaddy 09.07.2011, 00:15

ja danke .. na wir hatten davor schon mal einen udn mti dem konnte mann ales machen in streicheln und sowas alles . aber leider hatte er eine sehr schwere op und ist verstorben .

0
critter 09.07.2011, 02:48
@schmaddy

Ojeh. Da ist es dann natürlich besonders schwer, gestörte Tiere zahm zu bekommen. Einfacher ist es noch mit Jungtieren. Nicht ungeduldig werden, wenn es auch noch so schwer fällt. Vielleicht hast du ja Glück und sie werden richtig knuddelig.

0

wiedermal so eine frage......die papageien haben auch ganz verschiedene charakter, der eine wird zahm der anderen nie....besonders bei so problemvögel, die brauchen einen menschen der sich total gut auskennt und dann ist es nicht 100% dass man es schaft sie zahm zu bekommen nach der vergangenheit die die armen hinter sich haben. ganz sicher braucht man gaaaaaaaaaaanz viel geduld, leckerli und sehr viel liebe für diese 2. ich weiss das weil ich auch schwere fälle hatte.

Was möchtest Du wissen?