Graugussteile? hillfeeee?

3 Antworten

Quatsch.

Grauguss ist ein Eisen-Kohlenstoff-Guss, Magnesium ist Magnesium.

Weil Du bei Deiner ersten Frage scheinbar gar nichts von der Antwort begriffen hast hier nochmal die ganze Litanei:

Eine bestimmter Materialtyp verfügt immer über spezifische Vorteile genauso wie über ebenso spezifische Nachteile.

Magnesium hat z.B. wegen seiner extrem niedrigen Dichte von 1.9 ein hervorragendes Festigkeits-Gewichts-Verhältnis. Deswegen verfügte z.B. das Flugzeug was die Atombomben über Hiroshima und Nagasaki abwarf über Zylinderköpfe aus Magnesiumlegierung. Diese konnten jedoch bei Überhitzung Feuer fangen weil Magnesium sehr reaktiv ist. Zudem ist es sehr wenig korrosionsbeständig.

Moderne Aluminium-Gußlegierungen mit ihrer geringen Dichte von 2.7 bieten einen hervorragenden Kompromiß aus Festigkeits-Gewichts-Verhältnis, Korrosionsbeständigkeit, Gießbarkeit, Hitzebeständigkeit, Wärmeleitfähigkeit für gute Kühlung. Nur abriebfest sind sie leider überhaupt nicht!

Daher kann man beim Motorblock-Verbundgiessen speziell für niedrige Reibung und hohe Lebensdauer optimierte Eisen-Grauguss-Zylinderlaufbuchsen mit eingiessen die diesen Nachteil wieder aufheben.

Früher bestanden PKW-Motorblöcke aus Grauguss, ein Eisen-Gusswerkstoff mit der sehr hohen Dichte 7.8 der den unschätzbaren Vorteil bietet dass in seine Grafitporen Motoröl eindringt und dadurch für eine Anlauschmierung sorgt solange über den Ölkreislauf noch kein Öl an der Zylinderwand angekommen ist. Nachteilig waren allerdings das hohe Gewicht und die Tatsache dass die meist verwendeten Aluminium-Zylinderköpfe eine unterschiedliche Wärmeausdehnung aufwiesen.

Das Motorblock-Verbundgießen ermöglicht über die eingegossenen Grauguss-Zylinderlaufbuchsen, nur die positiven Eigenschaften der beiden Werkstoffe ohne deren jeweiligen Nachteile zu kombinieren.

Auf eingegossene oder (bei älteren Motoren) eingeschlagene Zylinderlaufbüchsen kann verzichtet werden, wenn eine sehr aufwendige Beschichtung auf die Aluminium-Zylinderwände aufgebracht wird, wie z.B. NIKASIL bei Suzuki-Hochleistungsmotorrädern oder ganz aktuell beim 1.5TSi Benzinmotor mit 110KW des VW Golf VII mit Beschichtung durch atmosphärisches Plasmaspritzen. Nachteil ist, dass der Motorblock hierbei nicht neu ausgehont werden kann wie bei einer Grauguß-Zylinderlaufbuchse um ihm am Ende seiner Lebensdauer neues Leben ein zu hauchen.

LKW-Motoren sind übrigens heute noch vollständig aus Gauguss hergestellt und erreichen regelmässig Laufleistungen von über einer halben Million Kilometern.

Richtig ist, das Graugussteile oder Sphärorgussteile (= Grauguss mit Magnesium legiert) in letzter Zeit von Aluminium übergossen werden. Was genau dahinter steckt kann ich leider nicht veröffentlichen, da dieses Verfahren zum Teil noch der Geheimhaltung untersteht.

Soetwas nennt man eine legierung. Damit kann man eigenschaften eines metalls auf ein anderes bedingt übertragen. Als beispiel eine stahlplatte wird mit zink legiert. Dann hast du im kern stahl was für Stabilität und Zähigkeit im bauteil sorgt und zink aussen, was dem bauteil korrisionsbeständig macht.

Wow dankee und weisst du vllt was der vorteil ist wenn man grauguss mit aluminium begießt?

0

Diese Antwort ist leider nicht ganz richtig. Von dir beschrieben ist ein Rostschutz der Stahlpalette durch Verzinken. Eine Legierung ist ein Metall das durchgehend aus mindestens 2 Metallen besteht.

0

Wadenkrampf der nicht weg geht?

Hallo Leute ich würde gestern morgen von einem Wadenkrampf geweckt durch diesen konnte ich eine Zeit nicht laufen nach etwa 10min konnte ich wieder laufen hatte aber immer noch leichte schmerzen heute bin ich wieder aufgewacht und hatte wieder starke Schmerzen im selben Bein was kann ich dagegen tun und was ist der Grund ((Magnesium Mängel kann es nicht sein da ich die Tage davor Magnesium Tabletten zu mir genommen habe)da ich schon öfter Wadenkrämpfe hatte) Danke für die Hilfe

...zur Frage

Motorblock verbundgießen?Hilfeee?

Hallo,

Ich habe eine Frage zum Verbundgießen. Undzwar hatten wir im Unterricht, dass bspw. Motorblöcke oder Autobremsen durch das Verfahren des Verbunddruckgießen hergestellt werden also das 2 stoffe miteinander kombiniert werden. Wie bei einem motorblock magnesium und aluminium

aber ich versteh den grund nicht? Also wieso wird das gemacht? Wieso nimmt man nicht nur Aluminium oder nur Magnesium? Brauche deingend hilfe

...zur Frage

Passiert alles aus einem bestimmten grund?

Glaubt ihr, passiert alles aus einem bestimmten Grund? In diesen Punkt bin ich da sehr abergläubisch und glaube daran.. Nur oft denke ich mir was oft der Grund dafür sein soll , den oft macht das meiste doch gar keinen Sinn.... wie sieht ihr das?

...zur Frage

Lasergravur Eloxiertes Aluminium: weiß oder schwarze Gravur?

Eine banale Frage: wenn ich eloxiertes Aluminium Lasergravieren lasse, welche Farbe hat die Gravur. Eine Manufaktur sagt mir, dass diese immer weiß wird (Alu-Farbe). Das denke ich mir auch.

Eine Andere sagt mir jedoch, dass die Gravur dunkel bzw. Nur schwarz wird. Was stimmt?

...zur Frage

Warum bricht ein Zahn ab?

Hallo, mein Zahn ist heute abgebrochen. Hatte bis jetzt keine füllüng oder probleme mit meinen Zähnen. Könnte das ein Grund von magnesium mangel sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?