Graue Reithose in Prüfung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ne, solltest Du nicht machen - in der LPO heißt es HELLE Stiefelhose und das ist weiß oder beige oder gelb, aber nicht grau.

Du willst doch nicht als graue Maus in die Geschichte eingehen? Zwinker.

AnniShelly 19.02.2013, 14:25

Prüfung bestanden in WEISSER Reithose und grauem Jackett ;)

0

Also als ich mein Reitabzeichen IV gemacht habe, haben alle eine weiße Reithose getragen und in der Theorie haben wir besprochen das wir alle eine weiße Hose tragen sollen. Vielleicht sprichst du einfach deinen Reitlehrer mal darauf an ob der weiß ob eine graue Hose okay wäre, denn der kann es bestimmt besser sagen als ich, da ich dir nur sagen kann was wir in unserer Theorie Stunde besprochen haben. :) Ich finde weiß aber eigentlich auch etwas schöner zu einem grauen Jackett. :) Viel Glück bei deiner Prüfung ! :)

AnniShelly 25.10.2012, 20:05

Ja, das ist eine gute Idee! Morgen frag ich mal nach! Dankeschön!!!! Lg AnniShelly

0

Naja, eine helle Hose wäre wahrscheinlich doch schicker, allein schon weil der Kontrast zum Jacket stärker ist.Äußerlichkeiten machen gerade bei Prüfungen auch viel aus! Viel Erfolg!

AnniShelly 25.10.2012, 20:02

Danke für die Antwort! Gibt es da auch irgendwelche Regeln bei der FN oder sieht das einfach nur besser aus? Du hast recht, ich nehme einfach weiß. Wollte nur wissen ob das generell geregelt ist und sie dich von der Prüfung ausschließen können! Danke, kann ich gebrauchen :) AnniShelly

0

Was möchtest Du wissen?