Grastablette als spezielle Immuntherapie bei Pollenallergie sinnvoll?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe die Grastablette selbst als Immuntherapie gegen Pollenallergie eingesetzt und bei mir hat es gewirkt. Heißt natürlich nicht sicher, dass dieser Fall bei dir ebenso eintritt, der Arzt meinte damals zu mir, dass die Erfolgsquote zwischen 50-90 Prozent liegt. Im Grunde hilft da nur ausprobieren, es sei denn, der Arzt kann aufgrund einiger Ausschlussfaktoren von vornherein die Einnahme nicht empfehlen.

Das hängt von jedem Einzelnen ab.

Was möchtest Du wissen?