Grassamen

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

gras braucht zeit und keine sorge es kommt,wichtig feucht halten und 3 wochen sind kurz bei den temperaturen

Hallo, abgesehen, daß Grassamen eine Weile braucht bis er aufgeht, ist es jetzt sicherlich noch zu kalt. Befeuchte ihn regelmäßig, aber nicht mit Urin, und warte, bis der Boden sich mehr erwärmt hat. Ich nehme an, daß du diese Stellen auch mit neuer Erde versehen hast, sonst verbrennt dir der Samen noch bevor er aufgehen kann. Übrigends geht Grassamen erst bei + 8° C Bodentemperatur auf, ansonsten liegt er solange da. Bei -3° C kann er, wenn er schon gekeimt hat, auch erfrieren. Es gibt aber auch Grassamensorten, die eventuell frostempfindlich sind. Also warte erst einmal ab bis es wärmer wird und wenn sich dann noch nichts tut, vielleicht eine neue Tüte Rasensamen kaufen und die Hunde-Urin-Stellen neu begrünen lassen. Ich wünsche dir viel Erfolg und gute Erziehung deines Hundes.

Vielleicht hat dein Hund den boden nachhaltig kontaminiert und somit unfruchtbar gemacht...

sag mal, was gibts du Fifi zum essen und trinken? das sowas passiert hört ich zum ersten mal :D

ich würde sagen das nicht mit qualität sonder quantität zu tun hat. waldi hat ja permament die gleichen stellen genommen. so können sich unverträgliche stoffe mit der zeit nach und nach hochgradig angesammelt haben

0
@WasNur

Das ist völlig normal. Wenn Kinder auf den Rasen pinkeln, gibt's auch gelbe Flecken. Am besten anschließend eine Kanne Wasser draufgießen.

0

Wenn der Schuppen nicht frostfrei ist, kann das Grassamen hops gegangen sein. Kauf Dir eine Handvoll zum Nachsäen im Gartenmarkt.

Das grundsätzliche Problem (Hundepisse tötet Gräser) ist damit freilich nicht behoben ...

Gras wächst erst bei den passenden Temperaturen. Ich glaube nicht, dass dein Hund schuld am kaputten Rasen ist.

Aber hallo! Fleischfresserurin ist heftig aggressiv.

0

hmm kann es nicht sein das die besagte stelle aufgrund des urin´s quasi verseucht ist ???

würde dir empfhelen die flecken abzutragen (10 cm reichen) und muttererde zu verfüllen

Unsinn, das ist beim nächsten Regen verdünnt. Lass den Boden wo er ist!

0

Ihr habt den Samen aber nicht etwa einfach aufgestreut - sondern ihr habt vorher die Fläche aufgelockert und den Samen eingearbeitet?

Altes Sprichwort:

Säe Rasen im April, kommt er wann er will. Säe Rasen im Mai, kommt er glei ;-))

Was möchtest Du wissen?