Gras ohne Tabak rauchen?

4 Antworten

Mit einer Pfeife kannst Du Gras ebenso inhalieren wie mit einer Bong oder mit einem Shillum. Da Du relativ unerfahren im Umgang mit Cannabis zu sein scheinst, rate ich erst einmal etwa 1/10 g weed als "einmaligen Hieb" in die Pfeife zu tun und mit maximal zwei Inhalations-Zügen wegzuputzen.
Danach 30 Minuten abwarten, da Cannabis seinen peak-level (den Punkt des höchsten Wirkungsgrades) durchschnittlich erst nach einer halben Stunde erreicht.
Hilfreich wäre auch die Lektüre des Buches "Rauschzeichen" (Google)

Misch mal mit Salbei, das klingt zwar blöd, ist aber ein echter Geheimtipp... unterdrückt nämlich gleichzeitig auch Husten und Kratzen im Hals.

Finds gut dass du nicht mit Tabak rauchen willst, mache ich seit Ewigkeiten nicht mehr und ist viel angenehmer so.

11

Muss ich die salbei blätter nehmen und grinden und trocknen oder wie muss ich es anwenden

0

Einfach ganz normal joint drehen ohne tabak brauchst halt bisschen mehr. Und er wird auch dünner als normale Joints aber die Wirkung haut dich um. Oder in zigarrenpapier mit Geschmack als blunt

Was möchtest Du wissen?